Erfolgreiche Jahresbilanz 2013 nach Neueröffnung der Parktherme Bad Radkersburg

Nun auch national ausgezeichnet als Mitglied der "Leitbetriebe Austria"

Bad Radkersburg (TP/OTS) - Für Viele das Beste. Vor einem Jahr, am 23. Jänner 2013, wurde das 12-Millionen-Euro-Revitalisierungsprojekt mit der feierlichen Eröffnung erfolgreich abgeschlossen. Bei der erreichten Unterschreitung des Projektbudgets wurden aber bei Ausführungsqualitäten keinerlei Abstriche gemacht.

Höchste Besucherakzeptanz und beste Kundenbewertungen sind Zeugnis davon und brachten im Eröffnungsjahr sensationelle 365.058 Gäste. Das ist zum Vorjahr (Revitalisierungsjahr) ein Plus von 43 %.
Die geplanten Umsatzzahlen und Cashflow-Werte konnten wesentlich übertroffen und damit das Investment bestätigt werden.

Die revitalisierte Parktherme ist seit Jahrzehnten (genau auf den Tag vor nun 36 Jahren erbohrte man das besondere Bad Radkersburger Thermalwasser) Motor der regionalen Wirtschaftsentwicklung. (Anmerkung: Der Tourismus ist die entscheidende Säule der Wirtschaft in der Region, Ansiedelungsbemühungen der Fertigungsindustrie werden leider oft nicht belohnt.)

Mit der Neupositionierung nimmt die Parktherme in der im Trend liegenden- aber vom intensiven Wettbewerb gekennzeichneten - Branche wieder einen absoluten Spitzenplatz ein. Im Jahr 2013 kann man die über viele Jahre bewährte Parktherme als "Aufsteiger des Jahres" der regionalen Branche - mit rund 10 % plus über dem vergleichbaren Schnitt der Besucherentwicklung der Mitbewerber - auszeichnen.

AUSGEZEICHNET!

Anerkennung für die Leistungen des Unternehmens in der Vergangenheit und zugleich Auftrag für die Zukunft

Diese besondere und kontinuierliche Entwicklung der Parktherme Bad Radkersburg war auch das Hauptmotiv für die Aufnahme in den erlesenen Kreis der Leitbetriebe Österreichs. Die Verwendung der, Marke "Leitbetriebe Austria", ausgestattet mit dem begehrten rot-weiß-roten A, wurde nach intensiver Prüfung durch das "Leitbetriebe Institut" zuerkannt. Die Erfüllung der hohen Anforderungen im Bezug auf die Kriterien Innovation, Nachhaltigkeit und wirtschaftlicher Erfolg waren dafür ausschlaggebend.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Stefanie Schmid, PMBA
Kommunikation, Sales & Marketing

Parktherme Bad Radkersburg
Kur- und Fremdenverkehrsbetriebe Bad Radkersburg Gesellschaft m.b.H.
A-8490 Bad Radkersburg
Alfred-Merlini-Allee 7
Tel: +43 3476 2677-504
Mobil: +43 664 80 834 504
Fax: +43 3476 2677 503
stefanie.schmid@parktherme.at
http://www.parktherme.at
http://www.badradkersburg.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002