elements gestaltet den neuen Webauftritt von Niederösterreich

Einmal mehr konnten die Kreativen von elements beim Design-Pitch überzeugen und den Wettbewerb für den online-Auftritt für die Niederösterreich-Werbung gewinnen.

Salzburg (TP/OTS) - Ausschlaggebend für den Pitch-Gewinn war neben der kreativen Lösung für die komplexe Aufgabenstellung das umfassende Wissen in Richtung technischer Umsetzbarkeit. "Viel zu oft entwerfen Designer grafische Lösungen, die bei der technischen Umsetzung auf ihre Grenzen stoßen. Die Kompetenz von elements verbunden mit dem technischen Know-How hat uns letztendlich überzeugt", so Prof. Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung. Dass die Agenturentscheidung auch nachhaltig richtig war, hat die anschließende Umsetzung gezeigt. "Das Team von elements hat die Herausforderungen eines gemeinsamen Designs für die Niederösterreich-Werbung und die Tourismusdestinationen engagiert gemeistert", so Projektleiter Mag. (FH) Roman Zöchlinger. In den letzten Monaten wurden sämtliche notwendigen Designelemente für die zukünftige responsive Webpräsenz gestaltet.

"Niederösterreich ist das größte Bundesland Österreichs und dessen historisches Kernland. Aber vor allem ist Niederösterreich ein Land der Vielfalt und der Gegensätze, ein Land der nahezu unbegrenzten Ausflugs- und Urlaubsmöglichkeiten. Es war eine Herausforderung, den vielen Themen hin bis zur Betriebsebene ein klares und unverwechselbares Gesicht zu geben. Wir sind stolz, dass wir Niederösterreichs Webauftritt gestalten durften", so der verantwortliche Designer, Michael Kodim von elements.

Rückfragen & Kontakt:

Patrick Edelmayr, CEO
elements.at New Media Solutions GmbH

elements - Gusswerk Halle 6
Söllheimer Straße 16, 5020 Salzburg / Austria

e patrick.edelmayr@elements.at
t +43 662 876 606
f +43 662 876 606-99
fb www.facebook.com/elements.at
w www.elements.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001