Wels erste Destination mit stadtweiter Lizenz für Green Events

Umweltminister Rupprechter verleiht Welser Tourismus Umweltzeichen

Wels (TP/OTS) - Es ist vollbracht: Die Stadt Wels ist die erste Destination in Österreich, die offiziell umfassend mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Tourismus bzw. für Green Meetings und Events ausgezeichnet ist! Österreichs Umweltminister Andrä Rupprechter verlieh zum Start der Energiesparmesse sowohl der Vertriebsgemeinschaft Business Touristik Wels wie auch der Welser Hotellerie diese Auszeichnung. Bemerkenswert: Gleich neun der wichtigsten Hotels in der siebent größten Stadt Österreich haben sich den strengen Prüfungen unterzogen und zu den umfassenden Kriterien des Umweltzeichens bekannt. Und die Business Touristik Wels fungiert jetzt auch als Lizenzgeber für Green Meetings und Events und kann Veranstalter neben der Betreuung bei der Veranstaltungsbuchung und -abwicklung aktiv bei der Umsetzung von Green Events beraten und begleiten!

Tourismusobmann Helmut Platzer, mit seinen beiden zertifizierten Betrieben wichtiger Fahnenträger für das Umweltzeichen, zeigt sich in einer ersten Reaktion zu Recht stolz über das erreichte Ziele: "Es kann getrost von einem Meilenstein für den Tourismus in Wels und Oberösterreich gesprochen werden. Mit dieser umfassenden Auszeichnung setzen wir von Wels aus ein Zeichen in ganz Österreich". Peter Jungreithmair, als Geschäftsführer des Tourismusverband Wels, der Motor dieser Entwicklung, spricht von beeindruckendem Teamwork:
"Es zeugt schon von Weitsicht und positiver Energie unserer touristischen Unternehmer in Wels, wenn sich gleich neun Hotels diesem durchaus langwierigen und fordernden Prozess unterwerfen. Ich kann mich nur im Namen meines Teams für die Unterstützung auf unserem gemeinsamen Weg aufrichtig bedanken"!

Immerhin stecken für jeden Betrieb fast eineinhalb Jahre intensive Arbeit drin und durchaus auch notwendige Investitionen. "Allerdings in überschaubarer Größe", relativiert Helmut Platzer. Nicht aber ohne zu betonen: "Das ganze Hotel-Team muss dabei mitziehen, geschult werden etc. Aber wir Welser Hoteliers sind alle voll überzeugt von der Richtigkeit dieser Entscheidung. Wir erwarten uns dadurch und durch den zukünftigen konsequenten Marktauftritt auch der gesamten Stadt, eine sehr rasche Amortisierung der Investitionen und vor allem eine nachhaltige, höhere Auslastung".

Infobox:

Folgende Welser Betriebe führen nunmehr das Österreichische Umweltzeichen für Tourismus: Hotel Alexandra ****, Boutiquehotel Hauser ****, Hotel Maxlhaid****, Hotel Ploberger****, Hotel Amedia****, Hotel Greif****, Hotel Gösserbräu***, Hotel Bayrischer Hof***, Gasthof Maxlhaid***

Rückfragen & Kontakt:

Mag.(FH) Gerda Niederhofer
Tourismusverband Wels
Stadtplatz 44, 4600 Wels
Tel.: 07242/67722-15, Fax: DW 4
Email: gerda.niederhofer@wels-info.at
www.wels-info.at
www.business-touristik.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001