Die GenussCard: Auch im dritten Jahr mit neuen Angeboten

Großwilfersdorf (TP/OTS) - Seit dem 1. März 2014 gilt sie wieder, die GenussCard. Die Inklusiv- und Club-Karte ist der Schlüssel zum genussvollen Urlaub im Thermenland Steiermark und der Oststeiermark. "Wir blicken einem vielversprechenden Jahr 2014 entgegen", sagt Franz Rauchenberger, Geschäftsführer des Thermenland Steiermark, zum Start in die dritte GenussCard-Saison. "Das Interesse bei Gästen, Gastgebern und Ausflugszielen ist groß", ergänzt Eva Pataki, Geschäftsführerin des Oststeiermark Tourismus. "Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen noch mehr Möglichkeiten für einen genussvollen Urlaub in der Region bieten können", sind sich Rauchenberger und Pataki einig.

NEU: Käferbohnen Kabinett

Einer von zwölf neu hinzugekommenen GenussCard-Betrieben ist das Käferbohnen Kabinett in Halbenrain bei Bad Radkersburg. Käferbohnenkönigin Michaela Summer führt die Besucher in ihre "bohnbastische" Welt der Steirischen Bohne ein. Führung durch das Käferbohnen Kabinett und eine Verkostung sind mit der GenussCard inkludiert.

Zwei Regionen mit einer Karte

Die GenussCard ist eine Inklusiv-Karte und wird dem Gast automatisch ab der ersten Nächtigung in einem der Partnerbetriebe im Zeitraum von März bis Ende Oktober ausgestellt. Die mittlerweile 153 Gastgeber sind sowohl Hotels als auch Pensionen und Privatunterkünfte. Die GenussCard kann während des gesamten Aufenthalts in der Region genutzt werden. Die Nächtigungsgäste der Partnerbetriebe können mit der GenussCard ab dem Anreisetag 171 verschiedene Ausflugsziele besichtigen.

Weitere interessante Ausflugsziele sind beispielsweise die Gesamtsteirische Vinothek, die Zotter Schokoladenmanufaktur, das Kunsthaus und Naturkundemuseum in Graz oder der Tierpark Herberstein. Die Variante GenussCard PLUS bietet ab einem Mindestaufenthalt von drei Nächten zusätzlich die Möglichkeit - ohne Aufpreis, sind in einer von vier Thermen zu erholen.
www.genusscard.at

Rückfragen & Kontakt:

Thermenland Steiermark
Mag. Belinda Schagerl
Tel: +43 (0)3385 66 040-10
schagerl@thermenland.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004