Österreichs ältester Familienbetrieb erhält Vorsorgepreis 2014

Gesundheitsprojekt "GMACHL Herzblut" sorgt für Bewegung und Motivation

Elixhausen bei Salzburg (TP/OTS) - Zum bereits fünften Mal zeichnete das Land NÖ die kreativsten, nachhaltigsten und innovativsten Vorsorgeprojekte aus ganz Österreich aus. In der Kategorie "Betriebe" überzeugte das Romantik Hotel GMACHL aus Elixhausen mit seinem Gesundheitsprojekt "GMACHL Herzblut" die hochkarätige Jury und erhielt dafür den österreichischen Vorsorgepreis. Mit diesem "Vorsorgeprojekt", das von der "Trumer Leistungsdiagnostik" mit betreut wird, geht man in Österreichs ältestem Familienbetrieb neue Wege, um langfristig das Betriebsklima und die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen zu stärken.

"Das laufende Projekt "GMACHL Herzblut" zielt darauf ab, nachhaltige und positive Impulse zur Gesundheitsförderung unserer 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu setzen", so Hotelier Fritz Hirnböck. Nach der Gründung einer Steuerungsgruppe und einer detaillierten Analysephase, werden in Gesundheitszirkeln spezifische Maßnahmen geplant, wie beispielsweise Fitnesschecks oder Yoga-Kurse. Zusätzlich wurde der Triathlet und Projektleiter Jürgen Wagner dauerhaft für den Bereich der "betrieblichen Gesundheitsförderung" im Unternehmen beauftragt, für das Wohlbefinden der der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sorgen. Die Gesundheitsförderung wird durch ein abwechslungsreiches Programm, vom Klettern über Yoga bis zum wöchentlichen Lauftraining nachhaltig in den Arbeitsalltag implementiert. Das GMACHL-Herzblut Programm erfolgt über mehrere Etappen durchs Jahr und wird von den Mitarbeitern aktiv mitgestaltet. Einige MitarbeiterInnen nehmen mittlerweile sogar an Wettbewerbsveranstaltungen wie dem Salzburger Marathon teil. Ab 2015 soll das Vorsorgeprojekt durch die "GMACHL Herzblut Akademie" mit einem Weiterbildungsprogramm ausgeweitet werden.

"Unser GMACHL-Herzblut Programm - aufgebaut auf den Säulen Bewegung, Ernährung, soziale Kompetenz und Stressbewältigung - ist ein langfristig initiiertes Projekt und entspricht unserer Firmenphilosophie, dass nur motivierte und gesunde Mitarbeiter unser Unternehmen stärken können", so Hirnböck. "Sie sind unser wichtigstes Kapital und sorgen Tag für Tag dafür, dass ein Großbetrieb in dieser Form überhaupt funktioniert. Deshalb engagieren wir uns als Arbeitgeber für das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen.

Rückfragen & Kontakt:

Romantik Hotel GMACHL Elixhausen
Dorfstrasse 14
A-5161 Elixhausen bei Salzburg
Tel: +43/ 662/ 48 02 12
Fax: +43/ 662/ 48 02 12 72
www.gmachl.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003