Sensationelle Premiere des WorldSkitest in der Silvretta Montafon

Sankt Gallenkirch (TP/OTS) - Bei besten Pistenverhältnissen und strahlendem Sonnenschein ist heute der World Skitest in der Silvretta Montafon zu Ende gegangen. Zahlreiche ehemalige und aktive Spitzensportler aus mehreren Nationen wie Franz Klammer, Stephan Eberharter, Bruno Kernen, Dominique Gisin und Fritz Strobl testeten die Skimodelle der Wintersaison 2014/15 und genossen die Testtage im sportlichsten Skigebiet. Aber auch Hobby Skifahrer, Experten aus der Skiindustrie und rund 30 Journalisten gaben ihr Urteil über die neuen Ski ab. Nach dem dreistägigen Blindtest - alle Ski waren mit schwarzem Klebeband zum Zwecke der Neutralität abgeklebt - ließen sich die Stars im Valisera Hüsli und am Abend im Kapellrestaurant hoch über Schruns kulinarisch verwöhnen. Günther Mader, Michael von Grünigen, Anita Wachter und viele mehr haben die zukünftigen Modelle für die Endverbraucher ihren strengen Kriterien unterzogen. Peter Marko (Vorstand Silvretta Montafon Bergbahnen) freute sich mit Franz Klammer (Testleiter) und Gerhard Brüggler (Organisator) über die gelungene Premiere des WorldSkitest in der Silvretta Montafon. Der WorldSkitest erscheint alljährlich im Oktober und wird in mehr als 8 Sprachen übersetzt. Während der WorldSkitest 2014 Geschichte ist, geht die Skisaison in der Silvretta Montafon erst ins Finlale - denn bis zum 21. April gibt es bei besten Pistenverhältnissen jede Menge Skispass für Skifans.

silvretta-montafon.at

Rückfragen & Kontakt:

Silvretta Montafon
Mag. (FH) Regina Knünz
Leitung Kommunikation & Marketing

Silvretta Montafon Bergbahnen AG
A-6791 St. Gallenkirch, Hnr. 198a

Tel.: +43 (0)5557 6300 208
Fax: +43 (0)5557 6300 55 208
Mobil: +43 (0)664 805568043

regina.knuenz@silvretta-montafon.at
www.silvretta-montafon.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001