50 Jahre Tragflügelbootlinie Wien - Bratislava

... mit Hochgeschwindigkeit über die Donau "fliegen"

Wien (TP/OTS) - Seit 23.April heißt es wieder: "Leinen los!" am Personenhafen beim Schifffahrtszentrum Handelskai.

Die Jubiläumssaison 2014 mit den altbewährten Meteor-Tragflügelbooten auf der Linie Wien - Bratislava wurde eröffnet.
Bereits seit 1964 fahren die Schiffe im Linienverkehr zwischen den beiden Hauptstädten - ohne Unterbrechung!

In nur 95 Minuten,(inklusive Durchfahrt der Schleuse Freudenau) von Mittwoch bis Sonntag, zum Preis von nur 38,- für die Hin- und Rückfahrt. Ganzjährig Sondertarife für Kinder, Studenten und Senioren!

Leider ist die traditionsreiche Linie zunehmend in Vergessenheit geraten, da ein großer Teil der Bevölkerung denkt, dass die Tragflügelbootfahrten zwischen Wien und Bratislava eingestellt wurden.

Dass dies nicht der Fall ist, möchte die L.O.D. im heurigen 50. Jahr des Bestehens mit einigen neuen Angeboten unter Beweis stellen:

  • Donnerstag = Seniorentag; Hin- und Rückfahrt um nur 22.80 pro Person (bei 3 Senioren)
  • ab 01.06. gibt es auf den Schiffen Klimaanlagen
  • Juli und August auch Montag und Dienstag Linienfahrten
  • neue attraktive Zusatzangebote in Bratislava

Bis 30.04. gibt es noch die Möglichkeit ein langes Wochenende für 2 Personen in Bratislava im Wert von über 500,- zu gewinnen
(http://www.wien-vienna.at/index.php?ID=2552)

Zur Feier unseres 50ers laden wir am 04.07. zu einer Pressefahrt inkl. Essen auf dem Restaurantschiff in Bratislava - Anmeldungen unter presse@tragfluegelboot.at (begrenzte Teilnehmerzahl!)

Imagefilm (https://www.youtube.com/watch?v=sZmUsCaNRQE)

Pressefahrt zum 50. Geburtstag der L.O.D. Tragflügelbootslinie

Datum: 4.7.2014, um 09:30 Uhr

Ort:
Personenhafen Wien
Handelskai 265, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

L.O.D. Ticketshop wien-vienna.at
Citype GesmbH

Praterstrasse 40
1020 Wien

www.tragfluegelboot.at
tickets@tragfluegelboot.at
01 958 08 08

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001