AVISO: Pressegespräch anlässlich Tourismuskonferenz und ÖW-Tourismustag 2014

Wien (TP/OTS/OTS/BMWFW) - Am 8. Mai finden im Kurzentrum von Bad Tatzmannsdorf die heurige Tourismuskonferenz des Wirtschafts- und Tourismusministeriums und der Tourismustag der Österreich Werbung statt. Die Tourismuskonferenz findet bereits zum vierten Mal statt und ist eine wichtige Bühne für politische Gespräche mit den Tourismuslandesräten der Bundesländer sowie für den thematischen Austausch aller maßgeblichen Player im Tourismus.

Der Tourismustag der Österreich Werbung widmet sich ab 9.00 Uhr dem Thema "Marketing der Zukunft - Digitale Medien". Neben Einblicken in die digitale Welt wirft die Branchenveranstaltung auch einen Blick in die Zukunft des Marketings und die Auswirkungen auf Unternehmen und Geschäftsfelder.

Im Mittelpunkt der Tourismuskonferenz, die um 17.00 Uhr startet, steht der Gesundheitstourismus, wofür Bad Tatzmannsdorf die ideale Bühne bietet. Nach einem Bericht des Expertenbeirats durch Prof. Dr. Martin Lohmann von der Leuphana Universität Lüneburg wird Wirtschafts- und Tourismusminister Dr. Reinhold Mitterlehner auf aktuelle Themen und Herausforderungen im Tourismus eingehen. Prof. Dr. Rainer Münz von der Erste Group Bank AG wird im Anschluss in seiner Key-Note die Gesundheitstourismus-Branche in Zusammenhang mit gegenwärtigen und zukünftigen demographischen Veränderungen beleuchten.

Den Schlusspunkt des Tages bildet um 19.00 Uhr die Verleihung des Österreichischen Innovationspreises Tourismus 2014 zum Thema "kulturtouristische Innovationen" durch Mitterlehner und das daran anschließende Get together.

Alle Details zu den Veranstaltungen finden Sie im Internet unter http://oett14.austriatourism.com/.

Das Wirtschafts- und Tourismusministerium, das Land Burgenland und die Österreich Werbung laden aus diesem Anlass sehr herzlich zu einem Pressegespräch in Bad Tatzmannsdorf. Bitte merken Sie vor:

Pressegespräch anlässlich Tourismuskonferenz und ÖW-Tourismustag 2014

mit Reinhold Mitterlehner, Wirtschafts- und Tourismusminister
Michaela Resetar, Landesrätin für Tourismus und Bildung
Petra Stolba, Geschäftsführerin Österreich Werbung

Wir würden uns freuen, Sie in Bad Tatzmannsdorf begrüßen zu dürfen
und bitten um Ihre Anmeldung unter tourismusstrategie@bmwfw.gv.at.

Datum: 8.5.2014, um 13:00 Uhr

Ort:
Arkadenheuriger des Freilichtmuseums
Josef-Hölzel-Allee 1, 7431 Bad Tatzmannsdorf

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Pressesprecherin des Bundesministers:
Mag. Waltraud Kaserer
www.bmwfw.gv.at
Waltraud.kaserer@bmwfw.gv.at
Tel.: +43 (01) 71100-5108

Österreich Werbung
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mag. Ulrike Rauch-Keschmann
Tel.: +43 (01) 588 66 -299
Ulrike.rauch-keschmann@austria.info
www.austriatourism.com

Mag.(FH) Michaela Tesch-Wessely
Pressesprecherin Tourismuslandesrätin Mag. Michaela Resetar
Europaplatz 1
7000 Eisenstadt
Tel: 02682600-2072
Mobil: 0664/8427880
michaela.tesch-wessely@bgld.gv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0007