Medaillenregen für die Krainerhütte

Lehrlinge erringen Gold und Silber bei den Glücksbringer Staatsmeisterschaften

Baden/ Eisenstadt (TP/OTS) - Gleich zwei Medaillen konnten die Lehrlinge des Seminar- und Eventhotels Krainerhütte bei den Glücksbringer Staatsmeisterschaften 2014 - den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen - in Eisenstadt erringen. Stephanie Hahn konnte sich eine Silbermedaille sichern. Katharina Vollmann wurde mit Gold ausgezeichnet.

Bei den Glücksbringer Staatsmeisterschaften treten jährlich Lehrlinge aus den Tourismusberufen Koch, Restaurantfachmann/ -frau sowie Hotel- und Gastgewerbeassistent gegeneinander an. Das Seminar-und Eventhotel Krainerhütte durfte zwei Lehrlinge ins Rennen schicken. Katharina Vollmann und Stephanie Hahn, beide Lehrlinge im dritten Lehrjahr als Hotel- und Gastgewerbeassistentinnen, stellten ihr Können bei den Herausforderungen der Staatsmeisterschaften erfolgreich unter Beweis. Die Auszeichnung der beiden Lehrlinge verdeutlicht die hohe Ausbildungsqualität, der sich die Krainerhütte verschrieben hat.

Ein Zeichen der Ausbildungsqualität

Das Team der Krainerhütte freut sich ganz besonders über den Erfolg und ist stolz auf seine Lehrlinge. "Schließlich bedeutet dieser ja auch, dass wir unsere Verantwortung als Ausbildungsbetrieb ernst nehmen und unsere Lehrlinge ausreichend gefördert werden", betonen Ute und Josef Dietmann, Eigentümer der Krainerhütte. Das Geheimnis ihres Erfolgs stellen die beiden Medaillen-Gewinnerinnen so dar: "Zum einen erhalten wir in der Krainerhütte eine wirklich umfangreiche Schulung in allen Bereichen. Zwei Drittel der Ausbildungszeit finden an der Rezeption statt, wo wir Erlerntes gut in die Praxis umsetzen können.", erklärt die Goldmedaillengewinnerin, Katharina Vollmann. Zum anderen schätzen die beiden, dass selbstständiges Arbeiten im Betrieb erwünscht ist und auch gefördert wird. "Durch regelmäßiges Feedback wissen wir immer genau wo wir stehen und in welchen Bereichen wir uns noch entwickeln können." ergänzt Silbermedaillengewinnerin, Stephanie Hahn.

Auch über die fachlichen Schulungen hinaus, bemüht sich die Krainerhütte ihren Lehrlingen eine perfekte Infrastruktur für die Lehrzeit zu bieten. Um die Unabhängigkeit und Flexibilität zu erhöhen, wurde sogar eigens ein Microcar angeschafft, das kostenfrei genutzt werden kann. So sind die Lehrlinge nicht mehr von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrdiensten durch die Eltern abhängig. Ein Angebot, das sehr gerne in Anspruch genommen wird.

Stolz nahmen Katharina Vollmann und Stephanie Hahn im festlichen Ambiente der Orangerie im Schlosspark des Schlosses Esterhazy in Eisenstadt ihre Auszeichnungen in Gold und Silber entgegen. Ein Tag, der für die beiden sicher immer einen besonderen Stellenwert behalten wird. "Es ist schön zu sehen, wie zielstrebig unsere Jugend Ihre Chancen nutzt, wenn Sie nur die Möglichkeit haben, sich zu entfalten." sagen Ute und Josef Dietmann, Eigentümer der Krainerhütte, unisono.

Über das Seminar- & Eventhotel Krainerhütte

Das Seminar- & Eventhotel Krainerhütte des Ehepaares Dietmann erhebt in der Seminar-, Tagungs- uns Kongresshotellerie Österreichs qualitativen Führungsanspruch. Nur 25 Kilometer von Wien entfernt erwartet Teilnehmer und Veranstalter ein einzigartiges Tagungskonzept. Hochwertige Ausstattung und modernste Technik schaffen in Verbindung mit der hier einzigartigen Wirkung der Natur eine ideale Arbeitsumgebung. Hier wird Herzensqualität groß geschrieben. Jeder Gast wird mit offenen Armen empfangen. Und die hohe Wertschätzung die den Mitarbeitern zuteil wird spürt man wiederum bei jeder Gelegenheit.

Die Bemühungen der Krainerhütte wurden 2013 mit dem Goldenen Flipchart für das beliebteste Seminarhotel Österreichs belohnt. Zudem hat sich das Haus als eines der ersten der Flipchart-Klassifizierung - dem objektiven Beurteilungsverfahren für Seminar- und Tagungshotels sowie für den Kongresstourismus - unterzogen. Das Seminar- und Eventhotel Krainerhütte erhielt mit fünf Flipcharts die Höchstwertung.

Die Krainerhütte blickt auf eine lange Geschichte zurück. Dort wo unter Maria Theresia noch Holzfäller aus "der Krain" - daher auch der Name des Hauses - eine Schänke betrieben, finden heute inmitten der malerischen Landschaft unvergessliche Veranstaltungen auf höchstem Niveau statt.

Ihre Ansprechpartner:

Ute und Josef Dietmann - Geschäftsführer Seminar- & Eventhotel Krainerhütte Helenental 41 A-2500 Baden Tel: 02252 44511 Fax: 02252 44514 Frontoffice@krainerhuette.at

Rückfragen & Kontakt:

Willy Lehmann Markenagentur
Mag. Willy Lehmann
0664 230 5 999
willy@lehmann.co.at
www.lehmann.co.at
Im Aichetfeld 13
4490 St. Florian

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002