Tierischer Spaß beim Familienfest mit Pferd & Esel auf Schloss Hof

Am Sonntag, den 25. Mai beweisen Ponys, Pferde, Esel und Co. im Marchfeldschloss akrobatisches Geschick für tierisch viel Spaß und Abwechslung.

Schlosshof (TP/OTS) - Im Jahr der höfischen Feste auf Schloss Hof sind auch die Tiere des Meierhofs in Feierlaune und laden zu einem bunten Familienfest mit Pferd & Esel und vielen anderen Vierbeinern. Das spektakuläre Programm mit außergewöhnlichen Kunststücken und spannenden Wettrennen startet um 14 Uhr auf der Festwiese.

Die Kutschenprofis von Schloss Hof - sanftmütige Noriker und edle Lipizzaner - haben beim Familienfest mit Pferd & Esel ihren großen Auftritt. Auch die weißen Barockesel sind als gutes Gespann mit von der Partie. Dass sich selbst Minishetlandponys, Schafe und sogar Kamele vor den sprichwörtlichen Karren spannen lassen, ist ebenfalls in der Kutschenparade zu bewundern. Lustig wird es, wenn die beeindruckenden Friesen der Truppe "Moments in Black" artistische Zirkuslektionen vorführen. Zirkusreif ist auch das Pony Snoopy aus Schloss Hof, das mit viel Witz und Charme zeigt, wozu es fähig ist.

Noriker, Lipizzaner und Haflinger bringen in heiterer Weise den ländlichen Charme des barocken Gutshofs auf die Festwiese. Einen Hauch von Exotik verbreiten die Schloss Hofer "Wüstenschiffe" im Marchfeldschloss. Wie groß das Vertrauen zwischen Mensch und Tier sein kann, beweist Martina Höbling beim Horse Agility. Vom Boden aus und nur durch Körpersprache dirigiert werden Pferde durch einen Parcours geleitet, springen durch Reifen und laufen durch Tunnels oder im Slalom. Wie viel Spaß diese neue Pferdesportart schon beim Zuschauen macht, können die Besucher an diesem Tag auf der Festwiese hautnah erleben. Für noch mehr Kontakt mit dem lieben Vieh lohnt ein Besuch beim Ponyreiten oder im Streichelzoo.

Was wäre das Kinderfest mit Pferd & Esel ohne die liebenswürdigen weißen Barockesel von Schloss Hof! Da die äußerst selten gewordene Haustierrasse im Meierhof prächtig gedeiht, nutzen ihre Vertreter die Gelegenheit, um sich und ihren entzückenden Nachwuchs bei dieser Veranstaltung von ihrer besten Seite zu präsentieren. "Eselige Überraschungen" sind dabei nicht ausgeschlossen. Zum fulminanten Abschluss tritt alles, was vier Beine hat, im großen Rennen gegen einander an. Esel, Pferde, Ponys, Hunde und andere Bewohner des Meierhofs wetteifern mit viel Spaß und Bewegungsdrang um den Siegeskranz aus Karotten oder Knackwurst, je nach Geschmack des Gewinners. Wer sich bei so viel Talent und Anmut in eines der Tiere aus dem Meierhof verliebt hat, kann mit einer Patenschaft zu deren Erhalt und Pflege beitragen.

Für einen Ganztagesausflug nach Schloss Hof, das heuer ganz im Zeichen höfischer Festkultur steht, bieten sich auch der Besuch der Sonderausstellung "Glanz & Glamour - Feiern bei Hofe" sowie die Teilnahme an einem der zahlreichen Vermittlungsprogramme wie Schloss-, Garten- und Gutshofführungen an. Für die jüngsten Gäste wird zudem von 14 bis 17 Uhr ein Töpferworkshop angeboten. Schloss Hof zeigt sich somit wieder einmal als lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Details auf www.schlosshof.at.

Rückfragen & Kontakt:

Schloss Hof
Mag. Cornelia Fäth
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 02285/20 000-52
faeth@schlosshof.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T180002