Kulinarischer Hochgenuss im Innsbrucker Hofgarten: Genuss.Region.Europa begeisterte tausende TirolerInnen

Innsbruck (TP/OTS) - Als am vergangenen Samstag, 17. Mai 2014, zum Kulinarik-Festival der GENUSS REGION ÖSTERREICH geladen wurde, war der Wettergott auf Seiten der GenießerInnen. Bei prächtigem Wetter konnte die führende Kulinarik-Initiative gemeinsam mit Schirmherr, Bundesminister Andrä Rupprechter, ihre Produkte im Innsbrucker Hofgarten vorstellen und sich präsentieren.

Mit 117 GenussRegionen und rund 4.000 Mitgliedsbetrieben gilt die GENUSS REGION ÖSTERREICH als Vorreiter für eine starke ländliche Entwicklung. Neben 25 GenussRegionen, deren Produkte zum Genießen und Verweilen eingeladen haben, verzauberten auch das Schaukochen mit dem Tiroler Jägerverband, zahlreiche Livebands, Gewinnspiele und natürlich der hochkarätig besetzte Festakt für tolle Stimmung.

"Zu einem lebenswerten Österreich gehören reine Luft, sauberes Wasser und qualitativ hochwertige Lebensmittel. Wir haben bei Produkten aus der Region innerhalb Europas eine Vorreiter-Rolle eingenommen. Vertrauenswürdige Qualitätskontrollen, kurze Transportwege und eine nachhaltige Erzeugung der Lebensmittel sind die Erfolgsgaranten dieser Initiative und beispielgebend für ganz Europa", so Bundesminister Andrä Rupprechter, der im Rahmen des Festakts auch mit einer Ankündigung überraschte, die für spontanen Applaus sorgte: "Mit heutigem Tag habe ich veranlasst, dass die Rasenflächen im Innsbrucker Hofgarten, die in den Zuständigkeitsbereich der Bundesgärten fallen, als Liegewiesen freigegeben werden. Die Bevölkerung kann diese Flächen also ab sofort nutzen."

Nach dem Festakt um 14.00 Uhr, an dem neben Bundesminister Andrä Rupprechter, die EU-Abgeordnete Elisabeth Köstinger, Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler und die Innsbrucker Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer auch die Obfrau der GENUSS REGION ÖSTERREICH, Margareta Reichsthaler, teilnahmen, wurden die GenussPavillons der 25 ausstellenden GenussRegionen besucht.

Margareta Reichsthaler zur erfolgreichen Veranstaltung: "Hinter den Angeboten der GENUSS REGION ÖSTERREICH stehen ProduzentInnen, die Tag für Tag ihr Bestes geben, um KonsumentInnen Produkte zu bieten, die nicht nur in Österreich geschätzt werden, sondern inzwischen auch eine Vorbildwirkung für viele Länder Europas haben. Dass wir mit den Themen Herkunftssicherheit, Qualität und Tradition den Nerv unserer Zeit treffen, haben die enormen BesucherInnenzahlen von Samstag eindrucksvoll untermauert." (SCHLUSS)

Rückfragen & Kontakt:

Geschäftsführer
peerpr>> Kommunikationsagentur
Brockmanngasse 108 I 8010 Graz
T +43 316 20 71 40
M+ 43 676 49 49 735
E richard@peer-pr.at W www.peer-pr.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0007