ACB Convention4u 2014

Wien (TP/OTS) - Kongresse und Tagungen sind Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Menschen werden sich immer treffen, um sich beruflich auszutauschen, Meinungen und Wissen von anderen einzuholen oder einfach um neue Kontakte zu knüpfen oder die gemeinsame Zeit zu genießen. Die Frage ist nur: Wie sehen sie nun aus diese Kongresse der Zukunft? Ein Thema, dass auch das jüngste Mitglied des ACB, RAM Consulting GmbH beschäftigt. Erfahren Sie weitere Details zum Beitritt.

Convention4u 2014 als Fluxkompensator - wir blicken in die Zukunft

Werden neue Technologien irgendwann ein Gespräch oder Kennenlernen, sprich die persönliche Interaktion, ersetzten oder diese qualitativ steigern?

Gemeinsam mit Experten wollen wir versuchen, eine Kongresszukunft darzustellen. Unsere Referenten sind Menschen, die sich intensiv mit diesem Thema beschäftigen und Einblick in Ihre Erkenntnisse geben. Gerhard Stübe, GF vom Bregenzer Festspielhaus und Urs Treuthardt, Leiter des Convention Bureau St. Gallen-Bodensee, Mitglieder des Forschungslabor für den Kongress der Zukunft - MICE LAB geben uns eine Idee von Prototypen und Zukunftsbildern. Matthias Schultze, GF des German Convention Bureaus zeigt uns Einblicke in die brandaktuelle Studie "Tagung und Kongress der Zukunft" und beleuchtet aktuelle Megatrends, ihre zukünftige Entwicklung sowie ihren Einfluss auf die Kongress- und Tagungsbranche. Andreas Reiter, Zukunftsforscher, zeigt Veränderungen der Gesellschaft auf. Christina Hagenauer, SALOME Media GmbH, analysiert für Sie aktuelle Trends mithilfe eines Social Media Monitorings.

Ein neues Mitglied - mit Durchsetzungsvermögen

Das ACB ist eine österreichweite Fachplattform. Da RAM Consulting auch österreichweit tätig ist, war es für Renate Androsch-Holzer, Geschäftsführerin von RAM Consulting logisch, dem ACB beizutreten. "Ich erwarte mir neue Impulse, reges Netzwerken unter den Mitgliedern, relevante Fachinformationen und Neuheiten aus erster Hand", so Androsch-Holzer. "Das Kongressgeschäft ist ein Nischengeschäft um welches sich das ACB sehr spezifisch kümmert. Dies macht es für die Branche so besonders".

RAM Consulting GmbH ist ein unternehmergeführtes Familienunternehmen, besteht seit 1997 und hat seinen Firmensitz in Wien. Das Unternehmen ist Professional Congress Organizer, Destination Management Agentur, Werbeagentur und eine TÜV zertifizierte Eventagentur und bieten seine Services in ganz Österreich und der Slowakei an. Das Team von RAM Consulting konnte in den letzten Jahren interessante und tolle internationale Projekte im Tagungs-, Event- und Incentivebereich realisieren.

Green Meeting/Event Agentur: Seit September 2011 ist RAM Consulting Lizenznehmer des österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings und Green Events. Diese Auszeichnung stellt eine wichtige Weiterentwicklung des Unternehmens und seiner Services dar. In eigenen Betrieb wurden bereits "grüne" Adaptierungen durchgeführt, für seine Kunden möchte RAM Consulting nachhaltige und ökologisch verantwortungsvolle Veranstaltungsberatung anbieten, mit dem Ziel das österreichische Umweltzeichen für "Green Meeting" oder "Green Event" für ihre Veranstaltung zu erhalten.

Rückfragen & Kontakt:

Konstantin Möslinger, BA
Austrian Convention Bureau
0676 / 576 46 66
k.moeslinger@acb.at
www.acb.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005