Italien zum Genießen: Das Marktfest BELLA ITALIA in Hall in Tirol

Von Donnerstag, 5. bis Samstag, 7. Juni gibt es in der Bachlechnerstraße in der Haller Altstadt mediterrane Köstlichkeiten

Hall in Tirol (TP/OTS) - Die Besucher erwartet eine lukullische Reise in die Toskana, nach Apulien und in das Piemont - riechen Sie die Steinpilze, die Trüffel, die Fenchelsalami und den Rotwein. Es duftet nach Pizza und Pasta, nach den betörenden mediterranen Gewürzen. Die Küche Italiens ist nicht umsonst die beliebteste der Welt. Eine unglaubliche Faszination der Sinne - echte italienische Lebenskultur geht davon aus.

Mit einem Glas Vino aus dem Piemont oder der Partnerstadt Sommacampagna kann das schon ein Höhepunkt lukullischen Genusses sein.

Die Marktleute kommen aus den verschiedenen Regionen. Aus der Toskana, von Ligurien bis Kalabrien und den Inseln Sardinien und Sizilien im Süden sowie aus dem Veneto. Ci vediamo!
Aus dem Süden angereist sind die Bands Cosanostra und Direzione Sound, die mit ihren canzoni italiani am Freitag- und Samstagabend die Gassen zum klingen bringen werden. Una Festa Italiana!

Altstadt Hall in Tirol, Bachlechnerstraße

Donnerstag, 5. Juni, 10 bis 22 Uhr: Mercato Bella Italia
Freitag, 6. und Samstag, 7. Juni, 10 bis 22 Uhr: Mercato Bella Italia und Festabend mit Live-Musik
Musikprogramm:
Freitag, 6. Juni, 18 bis 22 Uhr: Cosanostra
Samstag, 7. Juni, 11 bis 14 Uhr und 18 bis 22 Uhr: Direzione Sound

Rückfragen & Kontakt:

Stadtmarketing Hall in Tirol
info@hall-in-tirol.at
www.hall-in-tirol.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002