Einladung zur Pressekonferenz: Burgenland wird Partner des 1. FC Köln.

Trainingslager des Bundesliga-Aufsteigers im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf

Wien (TP/OTS) - Mit Sommer 2014 gehen Burgenland Tourismus und der deutsche Traditionsverein 1. FC Köln eine strategische Partnerschaft, die mehrere Maßnahmen umfasst, ein. Zur offiziellen Bekanntgabe dieser mehrjährigen Partnerschaft sowie zur Vertragsunterzeichnung dürfen wir Sie im Rahmen einer Pressekonferenz am

Dienstag, 8. Juli 2014
um 13 Uhr,
im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf
Thermenplatz 1, 7431 Bad Tatzmannsdorf
sehr herzlich einladen.

Landeshauptmann Hans Niessl, geschäftsführender Präsident von Burgenland Tourismus, Landesrätin Mag. Michaela Resetar, Präsidentin Burgenland Tourismus, Tourismusdirektor Mario Baier, Bürgermeister von Bad Tatzmannsdorf Ernst Karner, Geschäftsführer des AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf Peter Prisching und FC Köln-Erfolgstrainer Peter Stöger werden Sie über die umfassende Kooperation informieren und topaktuelle Informationen über gemeinsame Aktivitäten präsentieren. Wir würden uns freuen, einen Vertreter Ihres geschätzten Mediums begrüßen zu dürfen. Um Ihre Zu- oder Absage ersuchen wir bis Freitag, 4. Juli 2014 per Mail an pfeiffer@burgenland.info.

Information: Als Auftakt der künftigen Partnerschaft ist der 1. FC Köln von 7.-13. Juli auf Sommertrainingscamp im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf zu Gast. Am 8. Juli findet um 19 Uhr ein Testspiel des FC gegen eine "Auswahl AVITA Therme" im Inform-Stadion Oberwart statt. Die Verkaufsstellen finden Sie auf www.suedburgenland.info. Preise: bis 10 Jahre frei, 10 bis 15 Jahre: Euro 5,-, ab 16 Jahre -VVK: Euro 12,-, Abendkasse: Euro 15,-

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Elisabeth Pfeiffer
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
pfeiffer@burgenland.info
Tel. +43/2682/63384-17

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005