Verkehrsbüro Group: Harald Koglbauer übernimmt Ruefa Regionalleitung Wien

Wien (TP/OTS) - Harald Koglbauer (45) übernimmt die Regionalleitung Wien bei Österreichs größter Reisebürokette. Der Touristikprofi mit großer Erfahrung in der Luftfahrt sowie im Reisebürosektor schloss 1987 bei Ruefa die Reisebürolehre ab. 1990 wechselte der gebürtige Niederösterreicher zu Trans World Airlines (TWA) und anschließend zur Lufthansa in die Flugzeugabfertigung. Ab 1999 war Koglbauer als Ruefa Filialleiter Wien tätig und stieg zum Wiener Gebietsleiter auf. 2003 folgte ein Engagement bei der Regionalfluggesellschaft Styrian Airways in Graz. 2004 arbeitete er bei der Austrian Technik, Tochter der Austrian Airlines, im Bereich Fleet Control & Communication. Seit 2013 ist er bei Ruefa als stellvertretender Ruefa Regionalleiter Wien tätig. Die Luftfahrt ist nicht nur beruflich, sondern auch privat die Leidenschaft des Hobbypiloten.

Mit 120 Ruefa Reisebüros unterhält die Verkehrsbüro Group das größte Filialnetz in Österreich. Erst vor kurzem wurde Ruefa mit der Gesamtwertung "Sehr gut" (94 Prozent) zur besten Reisebürokette ausgezeichnet. Die Kundenberatung ist zertifiziert - dies ist einzigartig in der Branche. Online bietet die Reisebürokette mit dem Portal www.ruefa.at eine virtuelle Tür zum Reisebüro mit mehreren Millionen an buchbaren Angeboten, Urlaubsinspirationen, Reisetipps der Online-Community sowie einem Online-Magazin.

Presseaussendungen und Pressefotos der Verkehrsbüro Group finden Sie unter http://www.tourismuspresse.at/redirect/verkehrsbuero11

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Birgit Reitbauer
Verkehrsbüro Group Konzernkommunikation
Lassallestraße 3, 1020 Wien
Tel.: 01/588 00-172
presse@verkehrsbuero.com
www.verkehrsbuero.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001