"Hoagaschtn" in der Fuschlseeregion

Landeseröffnung des 19. Bauernherbstes in Hof bei Salzburg

Fuschl am See (TP) - Rund um den Fuschlsee wird der Bauernherbst groß geschrieben. Hof bei Salzburg ist von Anfang an beim Bauernherbst im SalzburgerLand dabei - immerhin seit 19. Jahren! Am Sonntag, den 24. August 2014 ist es soweit und Hof bei Salzburg eröffnet zum 1. Mal den Bauernherbst im SalzburgerLand! Ganz im Zeichen des diesjährigen Motto`s "HOAGASCHTN IM SALZBURGER BAUERNHERBST" gestalten nicht nur die Bauern und Bäuerinnen das Fest, sondern es wirken erstmalig auch die örtlichen Vereine und Institutionen mit welche mit der Stiegl Pferdekutsche zur Festmesse am Brunnenplatz im Ortszentrum einziehen werden.

Nach dem Festgottesdienst (Beginn: 10.00 Uhr) wird der Bauernherbst Außergebirg von Agrarlandesrat DI Dr. Josef Schwaiger am Brunnenplatz offiziell eröffnet. Der anschließende traditionelle Stiegl-Bieranstich sowie die Ehrensalve der Prangerstutzenschützen sind sodann die Überleitung zum umfangreichen Rahmenprogramm rund ums "Hoagaschtn", d.h. in entspannter Atmosphäre miteinander, reden, musizieren und kulinarisch verwöhnen lassen.

Musikalisch umrahmt wird das Fest von der Hofer Trachtenmusikkapelle und den "Hinterschroffenauer Alphornbläsern". Dazwischen wird getanzt und geplattelt von und mit den Kindern des Heimatvereins Hof bei Salzburg. Die Hofer Theaterspieler, bereichern das Programm mit einem Schwank von Willi Sonner "Bauer sucht Bäuerin". Eine weitere Attraktion mitten im Getümmel ist eine Rindenhütte. In alten Tagen bauten die Holzknechte (Forstarbeiter) Unterstände aus Rinde, um bei schlechtem Wetter geschützt zu sein. Beim Bauernherbstfest dürfen die Kinder in der Hütte Steckerlbrot grillen.

Wer ist das "fescheste Dirndl im Dirndl". Mitmachen kann jede Dame im Dirndl und jene die am meisten Bauernherbstherzen bekommen hat, erlangt den Titel. Die ersten 3 erwarten tolle Preise! Die Hofer Bürgerfrauen und Bäuerinnen präsentieren alte und neue Trachten.

Ein genaues Programm für den Festtag sowie weitere Informationen erhalten Sie unter

Fuschlsee Tourismus GmbH
hof@fuschlseeregion.com
www.fuschlseeregion.com

Rückfragen & Kontakt:

FUSCHLSEE TOURISMUS GMBH
c/o Urlaubsregion Fuschlsee
Dorfplatz 1
5330 Fuschl am See
Tel.: 0043 / 6226 / 83 84
Fax: 0043 / 6226 / 83 84 33
schirlbauer@fuschlseeregion.com
www.fuschlseeregion.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001