Eröffnung des Haus der Ingenieure

Neue Veranstaltungslocation in Wien

Wien (TP/OTS) - Nach mehrjährigem Umbau öffnet eines der bedeutendsten Ringstraßenpalais Wiens seine Tore für die Öffentlichkeit. Das Veranstaltungsunternehmen *any.act, unter anderem Betreiber des benachbarten Palais Eschenbach und des beliebten Schutzhaus am Schafberg nimmt den Prunkbau in sein Programm auf.

Nach rund dreijähriger Generalssanierung erhält das 1870-1872 errichtete Vereinshaus des ÖIAV (Österreichischer Ingenieur- und Architektenverein) in der Eschenbachgasse 9 eine neue Bestimmung. Szenegastronom Gerhard Podbrany und Phillip Keller vergrößern das Portfolio der *any.act event & gastro GmbH um eines der schönsten Stadtpalais in Wien. Sie übernehmen ab sofort die Vermietung als Veranstaltungsort der Extraklasse des Prunkbaus. Künftighin werden vor allem Kongresse, Klassische Konzerte, Gala-Dînées, besondere Hochzeiten und Konferenzen in den Repräsentationsräumen stattfinden.

"Mit dem Haus der Ingenieure haben unsere Kunden nun eine geschichtsträchtige Location die mit technisch modernsten Standards ausgestattet ist, für Ihre Veranstaltung zur Verfügung" freut sich Gerhard Podbrany, Geschäftsführer von *any.act. "Wie bei allen denkmalpflegerisch wertvollen und reich ausgestatteten Häusern lag die Herausforderung beim Umbau darin modernste Standards der Haustechnik in perfekt restaurierte Räume praktisch "unsichtbar" zu integrieren. Mit *any.act haben wir einen erfahrenen Partner mit einem jungem engagierten Team gewonnen der den Gäste perfekte Bediengungen für Ihre Veranstaltungen im neuen Haus der Ingenieure bietet so Dipl.-Ing. Peter Reichelvom ÖIAV.

Das Haus der Ingenieure ist im Besitz des 1848 gegründeten Österreichischen Ingenieur- und Architekten-Vereins. Die revitalisierte Gesamtfläche des Repräsentationsgeschoßes beträgt ca. 485 m2. Die Nettobaukosten der Renovierung beliefen sich auf ca Euro 1,70 Mio. Alle Arbeiten erfolgten in Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt. Die denkmalpflegerischen Arbeiten wurden aus Mitteln des Wiener Altstadterhaltungsfonds gefördert.

Die *any.act event & gastro GmbH führt in Wien seit 2006 Veranstaltungsorganisation und Catering-Dienstleistungen durch. Neben dem Betrieb des Palais Eschenbach in der Eschenbachgasse 11, 1010 Wien betreibt das Unternehmen das Schutzhaus am Schafberg Czartoryskigasse 190.192, 1170 Wien. Getreu dem Firmenmotto Seien Sie anspruchsvoll leietet der Betrieb unter anderem die gastronomische Gesamtverantwortung des Life Ball in Wien seit 2008.

Rückfragen & Kontakt:

Gerhard Podbrany
Tel: 0699 19681702
Mail: location@anyact.at
www.anyact.at / www.hdi-wien.at
Eschenbachgasse 11, 1010 Wien

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001