ReiseSalon 2014 - wenn das Reisen zur Passion wird...

...ist es oft gar nicht so leicht, die richtige Reiseberatung für seine individuellen Reiseträume zu finden

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - Der ReiseSalon hat sich genau aus diesem Grund zu einer ganz speziellen Messe etabliert, deren Aussteller sich am Wochenende vom 17. - 19.10. zum dritten Mal in Folge in der Wiener Hofburg präsentieren. Der interessierte Besucher findet hier neben facettenreichen Ländern ausgesuchte Reiseveranstalter sowie ausgezeichnete Hotels, allesamt von Unternehmern geführt, die aus Liebe zum Reisen ihren Traum zum Beruf machten.

"Das spürt man, wenn man in den Katalogen blättert und wenn man den begeisterten Erzählungen der Mitarbeiter lauscht. Hier wird mit großer Professionalität an die Sache gegangen und mit Hingabe beraten.": so eine Besucherin des ReiseSalon 2013, die, zufrieden mit einer am ReiseSalon gebuchten Reise, die kurze Besucherumfrage beantwortete. "Diese Aussage war für uns die größte Anerkennung, die wir uns wünschen konnten, denn der Erfolg einer Messe ist an der Zufriedenheit unserer Besucher zu messen. Und was gibt es Schöneres, genau das zu hören, was wir mit unserem ReiseSalon von Beginn an zeigen wollten." so Christina Neumeister-Böck, die Veranstalterin des ReiseSalon.

Neben den außergewöhnlichen Ausstellern gibt es auch heuer wieder ein attraktives Rahmenprogramm. Die Palette reicht von Vorträgen, die über spannende Destinationen berichten über Salongespräche, bei denen mit Experten über diverse Urlaubs-Themen kontroversiell und kritisch diskutiert wird bis hin zu kulturellen Einlagen auf höchstem Qualitätsniveau. Kulinarisch wird der ReiseSalon von kleinen Köstlichkeiten begleitet, dem sogenannten GenussReiseSalon, der sich wie ein roter Faden durch die Veranstaltung ziehen wird. So bieten einige Aussteller Kostproben ihres Landes oder ihres Hotels an, die auch direkt mit nach Hause genommen werden können.

Der Sonntag ist der Tag der Ethiopian Airlines, die ihr Land an diesem Tag in ein ganz besonderes Licht rücken wird, allen voran die herrlichen Kulturschätze Äthiopiens, die den meisten von uns eher unbekannt sind. Mit Ethiopian Airlines ist ganz Afrika mit seinen vielen exotischen Destinationen von Wien aus ab sofort noch einfacher zu erreichen.
Ebenfalls sonntags lädt das Ö1 Quiz GEHÖRT.GEWUSST zur Live-Runde zum ReiseSalon. Doris Glaser wird den KandidatInnen Rätsel rund ums Reisen, zu fremden Ländern, Menschen und Kulturen zu knacken geben. Gespielt wird um die DVD-Editionen "Österreich I" und "Österreich II" von Hugo Portisch und Sepp Riff. Auch das Publikum hat die Chance auf einen attraktiven Gewinn. Wer die Saalfrage richtig beantwortet, nimmt an der Verlosung von "Dinner & Casino-" und Reise-Gutscheinen teil.

NEU am ReiseSalon ist das Angebot einer speziell arrangierten und exklusiven Reise nach Uganda in Kooperation mit dem Veranstalter Windrose und dem Jane Goodall Insitut-Austria.

Insgesamt bereiten sich über 120 Aussteller auf ihre Besucher an diesem Oktoberwochenende vor. Unter ihnen finden sich Jedek Reisen, Coco Weltweit Reisen, HL Travel, Hapag Lloyd, Dodo Ikarus Tours, Oliva Gartenreisen, das Hotel Retter, das Larimar Hotel, die Naturidyll Hotels, die Romantik Hotels, Länder wie Thailand, Mauritius, Jordanien und viele andere, die unter www.reisesalon.at detailliert aufgelistet sind.

Die vom ReiseSalon-Moderator Peter Agathakis ausgewählten Themen und Beginn-Zeiten der Salongespräche finden sich auf der Website genauso wie in Kürze die Zeiten der Vorträge und alle weiteren Programmpunkte.

Fazit: Der ReiseSalon ist eine Reise wert.

Rückfragen & Kontakt:

Der ReiseSalon
n.b.s hotels & locations GmbH
Christina Neumeister-Böck, Ricarda Matousek

Elisabethstraße 23
A - 2380 Perchtoldsdorf
T: +43 (0) 1 867 36 60-10
E-Mail: office@reisesalon.at
Homepage: www.reisesalon.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T130001