Flächendeckende Vermieter-Fortbildung

Innsbruck (TP/OTS) - Mit den Destinationen Tirolwest-Landeck, Paznaun-Ischgl und Imst als neue Partner ist die Vermieterakademie westlich von Innsbruck lückenlos aktiv. Mehr als 150 Bildungs-Veranstaltungen werden 2014 abgehalten, 160 in den beiden Jahren davor.

Im Rahmen Tiroler Vermieterakademie buchen Tourismusverbände Bildungspakete, die Vorträge, Seminare und Workshops spezielle für familiär geführte Betriebe enthalten. Dreißig der 34 Tirol Tourismusverbände halten dieses Angebot für ihre Mitglieder bereit, im "Tiroler Oberland", westwärts von Innsbruck sogar lückenlos. Andrea Weber, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Tirol West-Landeck erklärt: "In den kleinstrukturierten Betrieben ist meist ein Familienmitglied verantwortlich für eine große Palette an Aufgaben." Da bliebe kaum Zeit, sich intensiv mit den Anforderungen des Internets auseinander zu setzten, so Weber. In Seminaren und Workshops geschieht dies mit vielen Tipps und praxisnah. Sie finden in den Tourismusorten in der Zwischensaison statt. Mit den Kollegen der umliegenden Regionen Paznaun-Ischgl und Imst, in denen im Herbst dieses Jahres ebenfalls die Vermieterakademie startet, ist sich Weber einig: "Wenn ich als Vermieter meine Botschaft nicht professionell online verfügbar mache, entgeht mir ein Milliardenpublikum." Dies beginne bei Bildern, Videos, Beschreibungen, dem ansprechenden E-Mail und verlockenden Package. In all diesen Themen macht die Vermieterakademie ihre Teilnehmer fit für das 21. Jahrhundert. Seminare werden vom Tourismusverband ausgewählt, sie sind günstig, Vermieter und Hoteliers nehmen einen oder mehrere Termine in Anspruch. Das Bildungsprojekt wurde von der Tourismusabteilung des Landes Tirol gegründet und gefördert. Für die Organisation ist der Verein Alpine Gastgeber verantwortlich, weitere Partner sind die Wirtschaftskammer Tirol/Fachgruppe Hotellerie, die Tirol Werbung und der Privatvermieterverband. Alle Partner freuen sich über die rege Teilnahme. Termine, Kosten und Videos auf www.tirol.gv.at/vermieterakademie.at

Rückfragen & Kontakt:

Verein Alpine Gastgeber
Maximilianstraße 2/234
6020 Innsbruck
info@alpine-gastgeber.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0001