5 Jahre Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden: Ansfeldner gewinnt Auto

Schlüsselübergabe an den Nissan Gewinner zum 5-jährigen Falkensteiner Bestehen

Wien/Bad Leonfelden (TP/OTS) - Zum fünfjährigen Jubiläum verloste das Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden gemeinsam mit den Eigentümern und Kooperationspartnern S-Tourismusfonds, Erste Bank, Sparkasse Mühlviertel West, Autohaus Hettrich Bad Leonfelden sowie C&C Pfeiffer unter den August-Gästen des Hauses eines Nissan Note Pop & Polar 1.2. im Wert von Euro 13.390,-.

Josef Neugschwandtner aus Ansfelden in Oberösterreich durfte sich über den Gewinn des Autos freuen. Unter den Gratulanten waren bei der Übergabe an den Gewinner neben Hoteldirektor Walter Breg und der stellvertretenden Hoteldirektorin Isabel Rust auch die Eigentümer-und Sponsorenvertreter Mag. Johann Lassacher (S-Tourismusfonds), Dr. Johann Breit (Erste Bank), Mag. Ignaz Kopf und Willhelm Fölser (beide Sparkasse Mühlviertel West), Reinhold Hettrich (Autohaus Hettrich Bad Leonfelden) sowie Oliver Degelsegger (C&C Pfeiffer).

Mag. Johann Lassacher, Vorstand S-Tourismusfonds Management AG: " So wie sich Eltern über ihre Sprösslinge freuen, so freuen auch wir, als Eigentümer, uns über die prächtige Entwicklung unseres Hotels in den ersten fünf Jahren. Wenn sich unsere Gäste hier wohlfühlen und sehr viele in diesen ersten fünf Jahren zu lieben Stammgästen und Freunden des Hauses geworden sind, dann ist das in erster Linie den Gastgebern vor Ort zu verdanken. Herr Direktor Breg und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten hier von der Eröffnung an eine ganz hervorragende Arbeit wofür wir allen sehr herzlich danken möchten. Dem Gewinner und seiner Familie wünschen wir mit dem neuen Auto viel Freude."

Auch Dr. Johann Breit, seinerseits zuständig für Projektfinanzierungen Firmenkunden bei der Erste Bank Österreich, nutzte die Chance den Gastgebern sowie dem Gewinner vor Ort zu gratulieren: "Wir betreuen gemeinsam mit der regionalen Sparkasse Projektfinanzierungen in ganz Österreich. Als gebürtigen Oberösterreicher freut es mich besonders, dass dieses Projekt in meinem Heimatbundesland durch eine gemeinsame Finanzierung mit der Sparkasse Mühlviertel West errichtet werden konnte und dank dem professionellen Management von Falkensteiner seit nunmehr fünf Jahren erfolgreich läuft. Ich wünsche dem Hotel zum Geburtstag nochmals alles Gute und auch weiterhin viel Erfolg und beglückwünsche Herrn Josef Neugschwandtner zum neuen Auto. Vielleicht bringen ihn seine Spazierfahrten künftig noch öfter in diese Wellness-und Erholungs-Oase, denn von Ansfelden nach Bad Leonfelden ist es ja nur ein kurzer Weg."

Hoteldirektor Walter Breg zeigte sich mit dem bisherigen Jahr generell sehr zufrieden und auch darüber, dass die Geburtstagsaktion im August so tollen Anklang fand. Mit der Auto-Verlosung, die als Dank des Hotels sowie der Eigentümer und Sponsoren an die treuen Urlaubsgäste des Hauses zum fünfjährigen Bestehen initiiert wurde, durfte sich das Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden über eine Auslastung von 80% im August freuen, womit die besten August-Zahlen seit der Eröffnung geschrieben wurden.

FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG

Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG, kurz FMTG AG, ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 31 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden
http://www.tourismuspresse.at/redirect/FMTG23

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/5830

Rückfragen & Kontakt:

FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG
Alexander Hörschläger
Head of Public Relations
Columbusplatz 7-8 / Stiege 2
A-1100 Wien/Vienna
Tel.:+43/(0)1/605 40 25
Mobile:+43/(0)664/85 71 352
public.relations@falkensteiner.com
www.fmtg.com, www.falkensteiner.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T070002