Naturjuwel der HOCHsteiermark im Rampenlicht: Hollywood schwärmt für den Grünen See

Krieglach (TP/OTS) - Mit einer Aufnahme des Grünen Sees im HOCHsteirischen Tragöß konnte sich der Fotograf Marc Henauer Platz drei bei einem Fotowettbewerb des National Geographic sichern. Nun zieht die Magie des smaragdfarbenen Gewässers auch Hollywood in seinen Bann: Auf Facebook schwärmt Film- und Serienliebling Ashton Kutcher für die "Karibik der HOCHsteiermark".

Mit Sichtweiten von bis zu 50 Metern hat sich der Grüne See im HOCHsteirischen Tragöß in der Taucherszene einen Namen gemacht. Wenn die Schneeschmelze beginnt, füllt sich das Gewässer am Fuße des HOCHschab mit Wasser und offenbart Unterwasserabenteurern bizarre Motive: Da lassen sich - je nach Wasserstand - versunkene Brücken, Bäume und Forellen, die über blühende Wiesen schwimmen, bewundern. Im Herbst geht der Wasserspiegel zurück, im Winter verschwindet das Wasser fast ganz.

Ein Bild aus einer Fotoserie, die während eines Tauchgangs des Fotografen Marc Henauer entstand, konnte sich bei einem Fotowettbewerb von National Geographic den dritten Platz sichern: Die Aufnahme zeigt eine Bank vor einem Weg, die umgeben vom grünen Wasser fantastisch anmutet. Mittlerweile macht das Bild auch in den Sozialen Medien die Runde und bringt Hollywoodstars ins Schwärmen: Mit dem Kommentar "This magic moment..." teilte Ashton Kutcher, der Liebling aus der Serie "Two and a Half Men", einen Link zu einer Website, die den See als "real life Atlantis" bezeichnete. "Wir freuen uns, dass unsere HOCHsteirische Karibik auch Ashton Kutcher in ihren Bann zieht und international Begeisterung weckt", meint Claudia Flatscher, Geschäftsführerin des Tourismusregionalverbands HOCHsteiermark.

Die schönste Zeit, um im Grünen See zu tauchen, ist das Frühjahr bis in den Juli hinein. Rund um den See lädt das HOCHschwabgebiet mit einem umfassenden Netz an Wander- und Radwegen zum Naturerlebnis.

Nähere Infos: www.tragoess-gruenersee.at

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusregionalverband HOCHsteiermark
Pestalozzistraße 12
A-8670 Krieglach
Tel.: +43 (0)3855 455 70
Fax: +43 (0) 3855 455 70 - 20
tourismus@hochsteiermark.at oder www.hochsteiermark.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0005