Ozapft is - Noch zwei Tage bis zur Wiesn Gaudi in der Austria Trend Hotels Heuboden Alm

Wien (TP/OTS) -

  • Neu im Wiesn Dorf: Austria Trend Hotels Heuboden Alm mit heimischer Spitzengastronomie
  • Volksmusik- und Schlagerstars - allen voran "Die Sumpfkröten" checken bei Austria Trend ein

Über eine halbe Million Gäste zollten dem Wiener Wiesn Fest in den letzten Jahren Tribut. Die 4. Auflage des größten österreichischen Brauchtumsfests vom 25. September bis 12. Oktober 2014 im Wiener Prater, bringt viel Neues: Österreichs führende Hotelgruppe ist in diesem Jahr nicht nur exklusiver Partner, sondern auch mit einer eigenen Alm im Wiesn Dorf vertreten. "Ab Donnerstag können Gäste in der Austria Trend Hotels Heuboden Alm einchecken und mit kulinarischen Schmankerln der Hütten-Gaudi frönen. Wir freuen uns exklusive Gastronomie auf höchstem Niveau für alle Gourmets und Wiesngänger mit unserer Alm aufs Festgelände zu bringen", so Andreas Berger, Geschäftsführer Austria Trend Hotels. Zudem residiert auch heuer die gesamte Prominenz der Schlagerstars wie "Die Sumpfkröten", "Spider Murphy Gang", "Volxrock", "Die Edlseer" oder die "Saubartln" im Austria Trend Hotel Messe, nur wenige Meter vom Prater entfernt.

Top Gastronomie in der Austria Trend Hotels Heuboden Alm

Frische Brezen, flackernder Kerzenschein, köstliche Lebkuchenherzen und der Duft von Pinzgauer Kasnockn und Wildragout -beim Betreten der neuen Austria Trend Hotels Heuboden Alm versetzt es die Besucher vom Prater in die Berge Österreichs. Originalgetreu aus Altholz und mit viel Liebe zum Detail errichtet, lädt Österreichs führende Hotelgruppe erstmals in die eigene Alm und zum gastronomischen Höhepunkt auf dem Gelände. Für das leibliche Wohl sorgen die Top-Gastronomen der Gästewirtevereinigung des Großarltals - natürlich auch mit dem Besten der Saison wie Eierschwammerl, Rotkraut oder Zwetschkenröster. Ist die Hütten-Gaudi in der Austria Trend Hotels Heuboden Alm einmal richtig in Fahrt, setzen die Bands "Die Stritzis" und "Die Romantiker" live noch einmal eins drauf und bringen die Alm zum Beben.

Ausruhen und Kraft tanken - Bio Kaffee und Genussfrühstück

Nach einer großzügigen Portion Hütten-Gaudi können sich Dirndlmadln und Trachtenbuam in einem der 17 Austria Trend Hotels in Wien gemütlich ausruhen und wieder Kräfte sammeln. Nur fünf Gehminuten vom Prater entfernt, bietet das Austria Trend Hotel Messe mit 243 Zimmern den idealen Ausgangspunkt für Business-, Freizeitreisende und Wiesngeher. Für den perfekten Start in den Tag wird u.a. Biokaffee von Sonnentor und heimisches Gemüse aus den Genussregionen aufgetischt. Laufpläne mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade sorgen für sportlichen Ausgleich im Wiener Prater.

Wiener Wiesn Fest Package, Hotel Messe: 99 Euro pro Nacht im Executive DZ mit Blick zum Prater inkl. Frühstück, am Anreisetag Wiener Jaus'n (Sacher- oder Debrezinerwürstl mit Senf, Kren und Gebäck) mit Oktoberbier. Buchbar ab 24.09. 2014 unter
http://austria-trend.at/Hotel-Messe-Wien/de/.

Pressefotos in hoher Auflösung finden Sie unter:
http://www.ots.at/redirect/Verkehrsbuero

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Birgit Reitbauer
Verkehrsbüro Group Konzernkommunikation
Lassallestraße 3, 1020 Wien
Tel.: 01/588 00-172
presse@verkehrsbuero.com
www.verkehrsbuero.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T040002