Freeriden am Dach Tirols in den neuen NORDICA Freeride Camps im Pitztal ab Januar 2015 - mit MERCEDES-RETTERWERK Testfahrzeugen

Pitztal (TP/OTS) - Ein Freeride Erlebnis der besonderen Art wartet auf alle Tiefschneehungrigen im Pitztal. Galt das schmale Tal zwischen Ötztal und Kaunertal bis vor ein paar Jahren noch als Geheimtipp unter Freeridern, so weiß man spätestens seit dem Aufstieg des Freeridecontests "Pitztal Wild Face" zum Zwei-Sterne-Qualifier der Freeride World Tour, dass im Pitztal spektakuläre Abfahrten in einem Gebiet der Superlative warten.

Nicht nur unzählige Freerideabfahrten mit kurzem Zustieg wie die legendäre Wild Face Finalstrecke vom Mittagskogel mit über 1500 Abfahrtshöhenmetern warten darauf bezwungen zu werden. Der Pitztaler Gletscher ist der Hot Spot des Free Tourings. Echte Free Tourer sind abfahrtsorientierte Skitourengeher, die das Gefühl des endlosen Schwebens durch unberührten Powder mit ihrer eigenen Muskelkraft verdienen. "Earn your run" heißt die Devise, wobei dank Liftunterstützung massig Abfahrtshöhemeter gesammelt werden. Bis auf 3440 m bringt die Wildspitzbahn Powdersüchtige im Pitztal. Nach überschaubaren Aufstiegen warten bis zu 1700 Höhenmeter Abfahrtsvergnügen! Sogar das Dach Tirols, die 3774 m hohe Wildspitze, ist in knapp zweieinhalb Stunden zu erreichen und bietet atemberaubende Abfahrtsvarianten mit 2000 Hm!

Neben Free Touring kombiniert mit PS-Action und MERCEDES-RETTERWERK Testfahrzeugen auf der Alpinen Winterfahranlage im Pitztal, können Freerider in weiteren NORDICA Freeride Camps sich auf den "Pitztal Wild Face" Contest vorbereiten, am Freeride Video Workshop teilnehmen, mit FWT Pro Rider Felix Wiemers raus ins Gelände gehen oder beim Free Touring im März massig Abfahrtshöhenmeter sammeln. Für professionelles Guiding sorgen die Guides des Freeride Centers Pitztal.

Mehr Infos:
http://www.pitztal.com/de/bergwinter/off-piste/nordica-camps

P.S.: Startschuss in die Freeridesaison 2014 am 17. Oktober mit der Weltpremiere des neuen WARREN MILLER Skifilms "No Turning Back" im Café 3.440.

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Pitztal
Kommunikation
Alexander Kunert, M.Sc.
Unterdorf 18
A-6473 Wenns
Tel.: +43/5414/86999-15
Fax +43/5414/86999-88
E-Mail: presseinfo@pitztal.com
www.pitztal.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002