Erfolgreicher profit.day Wien im Park Hyatt Vienna

Über 100 Hoteliers aus Wien und Umgebung bei ÖHV-Branchen-Event

Wien (TP/OTS) - "So ticken wir. So tickt Wien." Unter diesem Motto lud die ÖHV zum alljährlichen profit.day in das Park Hyatt Vienna.

ÖHV-Vizepräsident Alexander Ipp freute sich, dass so viele Hoteliers der Einladung zum Branchentreff nachgekommen waren, darunter auch Dr. Andrea Feldbacher/Hotel Jäger, die neue Obfrau der Wiener Fachgruppe Hotellerie, KommR Dieter Fenz/Vienna Marriott Hotel, Reiner Heilmann/Hotel Sacher Wien, Gerald Krischek/Hotel Bristol sowie Otto Ernst Wiesenthal/Hotel Altstadt Vienna. Mit Sina Rutschmann/Motel One Wien Staatsoper und Benedikt Komarek/Hotel Schani Wien nutzten auch spannende neue Projekte am Wiener Hotelmarkt die Chance zum Informationsaustausch und Networking mit Kollegen.

Sonntagsöffnung und mehr internationale Flüge

ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer appellierte an alle Anwesenden, bei der Kammer-Urabstimmung für liberale Ladenöffnungszeiten zu stimmen. Außerdem im Fokus: mehr internationale Flugverbindungen, damit die Nachfrage mit dem Bettenwachstum mithält. Neurobiologe Dr. Bernd Hufnagl erklärte spannend und unterhaltsam, wie sich permanente Unterbrechungen im Arbeitsalltag auf Gedächtnis und Produktivität auswirken, DI Dietmar Ploberger beleuchtete den Hotelstandort Wien aus Sicht der Signa Unternehmensgruppe und Mag. Silvia Kaupa/ÖBB gab einen Einblick, wie der neue Hauptbahnhof die Stadt verändern wird. General Manager Monique Dekker freute sich über das große Interesse an den anschließenden Führungen durch das Park Hyatt Vienna.

Die ÖHV vertritt als unabhängige Interessenvertretung bundesweit 1.300 Betriebe, davon 200 in Wien: ein Rekord.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Martin Stanits
Leiter Public Affairs & Public Relations
Tel.: +43 (0)1 533 09 52 - 20
E-Mail: presse@oehv.at
www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150001