Film über Hallstättersee gewinnt zahlreiche internationale Preise

Der englische Fotograf Geoff Tompkinson, der im Salzkammergut seine Wahlheimat hat, porträtiert die stille Schönheit in seinem mehrfach preisgekrönten Zeitraffer Film

Steeg am Hallstättersee (TP/OTS) - Aufgrund zahlreicher Gewinne (Berlin, Bulgarien, Baku, Serbien) im Laufe des 2014 CIFFT Internationalen Tourismus Film Festivals, wurde Geoff Tompkinson mitgeteilt, dass durch sein Engangement Österreich unter den Top 10 der weltbesten Tourismusfilme 2014 vertreten ist, und sein Film 'The Lake' (https://vimeo.com/59981585) mit einem 'Nominee for the Grand Prix CIFFT 2014' ausgezeichnet wird. An der Preisverleihung nehmen zahlreiche international Filmemacher und Prominente teil.

Grand Prix CIFFT

Finale und Preisverleihung der weltbesten Tourismusfilme

Datum: 7.11.2014, 10:00 - 00:00 Uhr

Ort:
Wirtschaftskammer Österreich Julius-Raab-Saal
Wiedner Hauptstrasse, 1040 Wien

Rückfragen & Kontakt:

geofftompkinson@usa.net

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003