Urlaubsspezialisten setzen auf Gutscheine von INCERT

Marktführer INCERT baut Gutscheinportalsysteme für neun Angebotsgruppen und 2.800 Hotels & Bauernhöfe

Maishofen (TP/OTS) - Der Verband der Urlaubsspezialisten ist eine Serviceorganisation für Angebotsgruppen und Vereinigungen von Themenhotels, mit dem Ziel die Marketingaktivitäten der einzelnen Gruppen zu unterstützen, gemeinsame Aktionen zu entwickeln und diese umzusetzen. Die neun Mitgliedsgruppen repräsentieren mehr als 2.800 Beherbergungsbetriebe in Österreich und seinen Nachbarländern. Die Bandbreite der Urlaubsthemen reicht dabei von Golf, Wellness, Fischwasser, Bauernhof, Motorrad, Mountain- und Roadbike bis hin zu Kinder & Familie.

Jetzt erweitert der Verband sein Angebot um den professionellen Gutscheinverkauf und kreiert damit den umfangreichsten Urlaubsgutschein für spezialisierte Hotels in Europa. Das System dafür baut die Firma INCERT, Marktführer für Gutscheinsysteme. "Wir nützen Synergien und gemeinsame Interessen in den Gruppen, um in Zukunft eine spürbare Urlaubsnachfrage von neuen Gästen durch den aktiven Gutscheinverkauf zu erzielen. Die Mitglliedsbetriebe der beteiligten Spezialisierungs- und Angebotsgruppen sollen einen klaren Mehrwert erhalten. Ziel ist es zudem, einen eigenen Gegenpol zu den zahlreichen Gutscheinportalen zu schaffen, die derzeit am Markt entstehen", so Franz Rosenmayr, Geschäftsführer der Urlaubsspezialisten.

Für die Bereitstellung der Gutschein-Portaltechnologie wurde INCERT eTourimus, namhafter Branchenexperte und Spezialist für Gutscheinverkaufs- und Marketingssysteme, beauftragt.

Die Angebotsgruppe der "Kinderhotels Europa" unter der Führung von Gerhard Stroitz, arbeitet bereits seit 2009 erfolgreich mit dem Linzer eCommerce-Unternehmen zusammen.

In der ersten Ausbaustufe - Mitte November - gehen die Gutscheinshops von MTS Austria (Mountainbike Holidays, Roadbike Holidays, Cross Country Ski Holidays und MoHo-Motorradhotels) online. Die restlichen "Urlaubsspezialisten" werden noch vor Weihnachten mit der Gutschein-Portaltechnologie von INCERT ausgestattet.

Über personalisierbare und emotionale Vorlagen können für jeden Anlass Wertgutscheine erstellt, gekauft und mit "print@home" zu Hause ausgedruckt werden. Natürlich im Design und Markenbild jeder einzelnen Angebotsgruppe. Die Abrechung der Einlösung pro Partner erfolgt automatisiert. Die Zahlungsflüsse und Kreditkartenverträge laufen direkt über die Angebotsgruppen.

In Folge wird es einen übergeordneten Gutscheinverkauf in Form des "Urlaubsspezialisten- Gutscheines" geben. Dieser wird ab dem ersten Quartal 2015 auf allen neun Einzelportalen und auf "www.urlaubsspezialisten.at" verkauft und kann bei allen 2.800 Partnerbetrieben uneingeschränkt eingelöst werden.
"Die Komplexität in der Abrechnung und Systemstruktur ist eine spannende Herausforderung für INCERT. Der dazugehörige Ausbau der Gutscheintechnologie bringt uns wieder einen enormen Schritt weiter", freut sich Mag. Günther Praher, Geschäftsführer von INCERT. " Ziel ist es, dass jede Angebotsgruppe in ihrer Einzellösung den Urlausbgutschein als übergreifendes Produkt für den Verkauf anbieten kann. Einlösung und Abrechnung über Guthabenkonten werden zwischen den neun Angebotsgruppen und den 2.800 Einlösestellen von unserer Partnerabrechnung abgebildet. Sehr spannend und hocheffizient im Hintergrund."

Die mobile Entwertung der Gutscheine über Apps ist ebenfalls Teil der technischen Konzeption von INCERT, welche vor allem für kleine Hotelbetriebe ohne fixe Rezeption eine schnelle und einfache Entwertung über Smartphones ermöglicht.

Über das Unternehmen

INCERT eTourismus - Am Puls der Zeit
Gegründet wurde INCERT 2007, mit dem Ziel, Tourismusbetriebe und Hotels im Direktvertrieb zu stärken und ihnen neue Gäste sowie zusätzliche Umsätze zu bringen. Die Firma INCERT und ihre 16 Mitarbeiter verstehen sich als Spezialisten und Schrittmacher bei der Umsetzung von Gutscheinsystemen für Vertrieb, Marketing und Gästebindung. Maßgeschneidert und am letzten Stand der Technik löst INCERT benutzerfreundlich, online und vor Ort, elektronisch und papierbasiert sämtliche Aufgaben im Gutscheinvertrieb und baut für seine Kunden neue Absatzkanäle auf. Diese Spezialisierung hat das oberösterreichische Unternehmen zum technologischen Marktführer mit spannenden Projekten für Top-Hotels, Hotelketten und Tourismusregionen gemacht. Das Team um Mag. Günther Praher arbeitet ständig an der Weiterentwicklung des erfolgreichen INCERT Gutschein-Management-Systems und an der optionalen Erweiterung mit ergänzenden Systemen und Zusatzmodulen für Marketing, Vertrieb und Kundenbindung. Mehr unter www.INCERT.at

Information:

Verband der Urlaubsspezialisten
c/o MTS Austria GmbH
Geschäftsführung Franz Rosenmayr
Saalfeldnerstraße 14, 5751 Maishofen, Österreich
T: +43 (0) 6542 80 480-22 | F: +43 (0) 6542 80 480-4
E-Mail: office@urlaubsspezialisten.com, www.urlaubsspezialisten.com

INCERT eTourismus GmbH & Co KG

eCommerce-Technologien vom Preferred Partner
Leonfeldnerstrasse 328, 4040 Linz, Österreich
T: +43 (0) 732 89 00 18 -11 | F: +43 (0) 732 89 00 18 -44
Email: office@incert.at, www.INCERT.at

Rückfragen & Kontakt:

PR Plus GmbH
Charlotte Ludwig
Tel.: +43 (0) 1 / 9141744-0
Fax: +43 (0)1 / 9141744-22
Email: ludwig@prplus.at
Pressetext- und Fotoarchiv: www.prplus.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T410001