Gegen die Beliebigkeit bei Inneneinrichtungen in Hotels:

Renommierte bayerische Inneneinrichterin arbeitet mit Markenexperten bei der Entwicklung neuer Hotels

Mittersill (TP/OTS) - "Es ist nicht egal, welche Farben Sie bei Ihren Hotel- Inneneinrichtungen verwenden - denn diese sollten von der externen Kommunikation bis zur Hoteleinrichtung komplett durchgezogen werden", weiß Gaby Bachhuber-Geissinger, Inhaberin des renommierten, gleichnamigen Innenarchitekturbüros in Bad Birnbach. "Welches Stück wird auf der Bühne Ihres Hotels gespielt, und wer sollte zu dieser Aufführung hingehen - davon hängt letztendlich die gesamte Inszenierung ab, die wir für Ihr Hotel entwickeln" erklärt Bachhuber-Geissinger weiter.

Vor allem mit den Zielgruppen, die angesprochen sollen beschäftigt man sich hier im Architekturbüro Bachhuber-Gewissinger, unter Miteinbeziehung von Markenexperten aus dem Tourismus. In diesen Entwicklungsprozess werden darüber hinaus auch die Hotelbetreiber sowie die Gäste ständig miteinbezogen - und so entstehen am Ende Lösungen, die dem Gast genau das bieten, was er sich wünscht. Schließlich gilt es, in erster Linie die Wünsche des Gastes zu erfüllen, und nicht jene des Hoteliers, der vielleicht ganz andere Prioritäten setzt, als seine Gäste es in Wirklichkeit tun.

Auch das Prinzip des sogenannten "Storytellings" - von der ersten Anfrage des Gastes, bis hin zu dem Zeitpunkt, wo dieser bereits wieder abgereist ist - steht in diesem Entwicklungsprozess im Fokus. Eine authentische, durchgängige Geschichte soll erzählt werden, die dann in weiterer Folge auch zu einem dauerhaften, positiven Eindruck - und damit auch zu vielen Weiterempfehlungen - führt.

In der Praxis gibt es zahlreiche Innenarchitekturbüros, die einzelne Lösungen und Strategien letztendlich nur von einem Projekt auf das Nächste zu übertragen. Jene Methode der systemischen Markenenwicklung, die das Büro Bachhuber-Geissinger in zahlreichen Betrieben bereits angewendet hat, ist zwar wesentlich zeitaufwändiger, führt aber letztendlich nachweislich zu großem Erfolg.. Von der über 20 Jahre langen Erfahrung des Büros Bachhuber-Geissinger haben zahlreiche renommierte Betriebe, wie etwa das 5-Sterne-Hotel Giardino Mountain in St. Moritz oder auch das Kitzbüheler Hotel Grand Tirolia profitieren können.

Weitere Informationen und Kontakt:
Planungsbüro Bachhuber - Geissinger
Aichner-Schmied-Straße 2, 84364 Bad Birnbach, Deutschland
+49 8563 96260
info@bachhuber-geissinger.de
www.bachhuber-geissinger.de

Rückfragen & Kontakt:

Wallmanns Ideenwerkstatt für Tourismus
Spoortweg 4
5730 Mittersill
0664/364 503 8

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003