Neue Kooperation deckt Top-Gästesegment ab: „Die Presse“ produziert ÖHV-Hotelguide

Mehrjährige Partnerschaft fixiert

Wien (TP/OTS) - ÖHV: "Die Presse" wird künftig den renommierten Hotelguide der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) herausgeben.

ÖHV-Geschäftsführer Markus Gratzer begrüßt die neue Kooperation: "Mit der 'Presse' haben wir einen Partner gefunden, der für Qualität und Professionalität steht und das perfekte Umfeld für unsere Hoteliers und ihre Häuser bietet. Wir freuen uns auf die gemeinsame Umsetzung unseres Guides für Österreichs Spitzenhotellerie." Erscheinen wird der Guide am 1. September 2015.

"Presse"-Geschäftsführer Herwig Langanger betont die gemeinsame Affinität zu professionellem Service und hohem Qualitätsniveau: "Wir sind stolz, den Hotelguide in den nächsten Jahren produzieren zu können. Ich bin überzeugt, dass unsere Leser und User die ideale Zielgruppe für gehobene österreichische Hotellerie sind und der Guide auf großes Interesse stoßen wird."

Neue Wege für Print und Online

Mit der Neugestaltung des ÖHV-Hotelguides brechen die Hoteliervereinigung und "Die Presse" mit dem bisherigen Konzept und beschreiten neue Wege. Hochwertige redaktionelle Inhalte gepaart mit einem Layout im Magazin-Stil zeichnen den neuen Guide aus, der den Bedürfnissen anspruchsvoller Leser und User gerecht wird. "Wir möchten den Hoteliers ein hochwertiges Umfeld für die Präsentation ihrer Häuser bieten und garantieren höchstmögliche Aufmerksamkeit durch relevanten Inhalt und ästhetische Gestaltung", erklärt Langanger den neuen Zugang.

Auch im Digital-Bereich wird es Neuheiten geben. So erscheint der Guide nicht nur als eigene App, sondern wird auch als Digitalmagazin in die "Presse"-Magazin-App (erhältlich für iOS und Android) eingepflegt. Das User-Erlebnis bleibt - ebenso wie beim Print-Produkt - auch digital bis zur letzten Seite erhalten: Auf den Nutzer wartet unter anderem eine interaktive Hotel-Landkarte mit benutzerfreundlicher Suchfunktion.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Martin Stanits
Leiter Public Affairs & Public Relations
Tel.: +43 1 533 09 52 20
E-Mail: presse@oehv.at
www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150002