100 Jahre Chur-Arosa

Seit 100 Jahren verbindet die Arosalinie die älteste Stadt der Schweiz mit dem Luftkurort. Am Jubiläumswochenende wurden die Gäste mit einer "bahntastischen" Reise verzaubert.

Wien/Chur (TP/OTS) - Die Geschichte der Rhätischen Bahn in Graubünden ist eine Geschichte des großen Erfolges. Innerhalb von nur zwei Jahren erbauten die Bahnpioniere vor 100 Jahren die Strecke zwischen Chur und Arosa. Einheimische und Touristen reisen seither in knapp einer Stunde von der ältesten Stadt der Schweiz in den Wintersportort auf 1 739 Metern über Meer.

Im Dezember 2014 feierte ganz Graubünden das runde Jubiläum der Linie Chur - Arosa. 
Am Jubiläumswochenende vom 13./14. Dezember 2014 warteten zahlreiche Überraschungen und Veranstaltungen entlang der Arosalinie auf Bahnbegeisterte und Festfreudige. Besuchen konnten sie die bekannten historischen und modernen Züge die "Meilensteine" der 26 Kilometer langen Linie, sie liessen sich bei einer Fahrt im Lichtzug oder mit der Original Aroser Postkutsche von der Winterlandschaft verzaubern und genossen als krönendem Abschluss ein farbenfrohes Feuerwerk. 

Nebst den Festivitäten am Jubiläumswochenende bot die RhB in Kooperation mit Chur Tourismus einen weiteren Leckerbissen an, um die Arosabahn und ihre 100-jährige Geschichte erlebbar zu machen: Unter der Leitung von "Mr. RhB" Peider Härtli, dem ehemaligen Mediensprecher der RhB, ging es einen Tag lang auf Entdeckungsreise in der Alpenstadt, entlang der Bahnlinie und in Arosa - kulturelle, kulinarische und geistige Höhenflüge inklusive. Für alle die es noch nicht wissen: Chur zählt als älteste Stadt der Schweiz zu den ganz besonderen Höhepunkten der Eidgenossen.

Mehr Informationen über die Rhätische Bahn unter: www.rhb.ch.

Rückfragen & Kontakt:

Schweiz Tourismus
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
+43 (0)1 513 26 40 11
urs.weber@switzerland.com
http://www.MySwitzerland.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T360002