Innovatives Management garantiert außergewöhnliche Seminarerlebnisse

Die Krainerhütte geht ihren Weg

Baden bei Wien (TP/OTS) - Das Seminar- und Eventhotel Krainerhütte hat sich mit einem außergewöhnlichen Seminarkonzept, ihrer Servicequalität und innovativen Angeboten klar am Markt positioniert. Firmen-Neujahrsfeiern statt Weihnachtsfeiern oder spezielle Familien-Feiern werden seit Anfang des Jahres erfolgreich angeboten. Eine neue Art des Betriebsausflugs-Erlebnisses wird es ab kommendem Frühjahr geben.

Aber auch im Bereich der internen Unternehmensführung wird der eingeschlagene Weg weiter gegangen. Hier arbeitet man mit Nowhere, einem weltweit agierenden Consultingunternehmen, zusammen. Während Freundlichkeit und Flexibilität bereits als zentrale Aspekte des Seminarkonzeptes gelebt werden, soll nun das Managementmodell des Creative-Rollercoasters die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter weiter steigern.

Beim Rollercoaster-Programm werden durch den gezielten Wechsel bekannter und unbekannter Sphären neue kreative Potenziale eröffnet. Das eigenständige Entdecken ungenutzter Möglichkeiten motiviert die Mitarbeiter und bringt ihre persönlichen, vielleicht sogar versteckten Stärken zur Entfaltung. Man möchte dadurch sowohl den qualitativen Führungsanspruch im Seminartourismus untermauern, als auch die Herzens- und Servicequalität ausbauen.

Materielle Erfolge sind zweitrangig

Diesen Weg des aktiven Miteinanders zu bestreiten, war und ist für das Eigentümerehepaar Ute und Josef Dietmann keinesfalls eine am materiellen Erfolg zu messende Entscheidung. Vielmehr spiegeln sich hier ihre Lebensphilosophie und ihr ganzheitliches Denken wider. So wurde bereits im Sommer vergangenen Jahres ein umfassendes Umweltproramm gestartet. "Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Gästen, unseren Mitarbeitern und natürlich unserer Umwelt mehr als bewusst. Wir handeln daher durchaus bedacht und so, wie wir es für richtig erachten. Der materielle Erfolg ist dabei zweitrangig, aber natürlich eine positive und notwendige Begleiterscheinung", erklären Ute und Josef Dietmann.

Pakete und Angebote ganz nach Wunsch

Das innovative Denken der Krainerhütte wurde bereits mit den neuen Spezial-Paketen für Familien, ehemalige Schulklassen und Alumni-Verbände unter Beweis gestellt. Als Alternative zur klassischen Weihnachtsfeier werden auch Firmenfeiern im neuen Jahr -als Neujahrsfeier - veranstaltet. Als eines der ersten Unternehmen hat die Firma Paperlinx das Angebot der Neujahrsfeiern in Anspruch genommen. "Wir hatten das Ziel unsere Mitarbeiter zu begeistern, zu motivieren und den Zusammenhalt zu stärken. Das gelang zu Jahresbeginn deutlich besser als in den Vorjahren, in der hektischen Zeit vor Weihnachten. Einen wichtigen Beitrag haben hierzu aber auch das außergewöhnliche Rahmenprogramm, die Atmosphäre des Hauses und die Umsichtigkeit und Freundlichkeit des Personals geleistet", berichtet eine Mitarbeiterin von Paperlinx. Nicht nur für die Besucher sondern auch für das Team der Krainerhütte ist das ein großer Erfolg.

Ab April möchte man mit innovativen Angeboten für Betriebsausflüge Unternehmen eine weitere Möglichkeit bieten, das innerbetriebliche Miteinander auf eine neue Ebene zu heben. Zahlreiche sportliche Aktivitäten kombiniert mit der traumhaften Landschaft des Helenentals sollen für das genau richtige Maß zwischen Spannung und Entspannung sorgen.

Den gesamten Pressetext bzw. weitere Fotos finden Sie unter:

http://www.lehmann.co.at/?Presse___Krainerhuette-innovatives-Management

bzw.
http://bilder.krainerhuette.com/seminarhotel/

Rückfragen & Kontakt:

Willy Lehmann Markenagentur
Im Aichetfeld 13
A-4490 St. Florian
Tel.: +43 (0)664 2305999
willy@lehmann.co.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T170001