Die Prater Wien GmbH zieht Bilanz

Charity im Wiener Prater 2014

Wien (OTS) - Das Jahr 2015 wurde mit einem prachtvollen Feuerwerk und guter Stimmung am Riesenradplatz begrüßt! Gute Vorsätze wurden gefasst, Pläne geschmiedet und über das vergangene Jahr Bilanz gezogen.

Charity ist uns ein Anliegen!

Zu den Highlights des letzten Jahres zählen wir von der Prater Wien GmbH organisierte Veranstaltungen, die nicht nur zu einem Publikumserfolg wurden, sondern, die zudem noch einen Mehrwert erfüllten. "Spaß in Wien seit 1766" - so lautet das Motto des Wiener Praters - doch viele Kinder können diesen Spaß nicht live miterleben! Unser Ziel war es, einigen, zumindest in Form von Spenden, ein wenig Freude in Ihren Alltag zu bringen.

Kinderflohmarkt im Wiener Prater

Drei mal fand der Kinderflohmarkt im Wiener Prater statt: im Frühling und im Herbst. Die Standgebühren in der Höhe von 5,00 Euro sind für jede Familie ein durchaus leistbarer Betrag, für das Projekt "Sterntalerhof" aber eine große Unterstützung. Der Reinerlös der Kinderflohmärkte wurde nämlich auch 2014 wieder dem kompetenten Zufluchtsort mit viel Herz für Familien mit schwer-, chronisch- und sterbenskranken Kindern gespendet.
Info: http://www.sterntalerhof.at/
REINERLÖS 2014: Euro 2.770,-
Aufgrund des großen Erfolges, wird der Kinderflohmarkt auch 2015 wieder stattfinden!

Science Fiction Day - Star Trek Fans unterstützen die Make a wish foundation!

Der "Science Fiction Day" ist alljährlich ein Zusammentreffen für Jung und Alt mit internationalen Gästen aus Ungarn, Tschechien und Deutschland. Über 15.000 Trekkies - Darth Vader, Stormtrooper, Jedi und viele andere verkleidete Star Wars-Charaktere - machten den Wiener Prater zu einem SF-Zentrum. Das Event ist aber nicht nur als spaßiges Treiben gedacht, sondern hatte auch einen sozialen Aspekt. Der Erlös des "Science Fiction Days 2014" kam der "Make a wish"-Foundation zugute, die schwer kranken Kindern Wünsche erfüllt. GESAMTSPENDE 2014: Euro 1.500,-

Kooperation mit den ROTE NASEN Clown Doctors

Der Wintermarkt am Riesenradplatz stand auch im letzten Winter wieder unter dem Motto "Der Prater rockt" und war bis zum 6. Jänner ein beliebter, generationenübergreifender Treffpunkt. Mit dem Häferleinsatz unterstützten unsere Besucher die ROTE NASEN Clown Doctors, die vielen kranken Kindern den Aufenthalt im Krankenhaus, gerade in der Weihnachtszeit mit liebevollem Humor etwas angenehmer gestaltete
Spende der Standler / Wintermarkt am Riesenradplatz 2014/2015: Euro 2.800,-
Spende der Prater Wien GmbH 2014/2015: Euro 3.000,00
GESAMTSPENDE 2014/2015: Euro 5.800,00

Der Wintermarkt am Riesenradplatz - der Prater rockt!

Von Mitte November bis zum 6. Jänner 2015 ging am Riesenradplatz die Post ab. Punschen, live Konzerte, ein Perchtenlauf durch den Prater, der Coca Cola Weihnachtsmann, die Kinder Adventure Tour, der Winterzug, die ROTE NASEN Clown Doctors, ein musikalisch-explosives Programm zum Jahreswechsel und ein sensationelles Musikfeuerwerk -das war der Wintermarkt am Riesenradplatz 2014.
Insgesamt spielten auf der Wintermarkt am Riesenradplatz Bühne 23 Bands (exkl. Silvester)

Einige der vielen hervorragenden Bands waren:

  • Big John & The Vienna Gospel and Soul Society
  • Sam Brisbe & Band
  • Solidtube
  • Favorhythm Gospel Singers
  • Gordopac
  • FreeMenSingers

Der Wintermarkt am Riesenradplatz wurde von ca. 100.000 Gästen besucht.
Allein zum Jahreswechsel verzeichnete der Wintermarkt ca. 10.000 Besucher!

Prater Wien GmbH

Die Prater Wien GmbH, ein Unternehmen der Stadt Wien, ist für die Verwaltung des Wurstelpraters, für die Durchführung von baulichen bzw. infrastrukturellen Projekten sowie organisatorischen Maßnahmen im Sinne einer positiven Gesamtentwicklung des Wurstelpraters verantwortlich. Hier bedarf es einer besonders umsichtigen Standort-Verwaltung, einer traditionsbewussten und visionären Standort-Entwicklung sowie eines strategischen Standortmarketings, wofür die Prater Wien GmbH mit Ihrem Know How steht.

Rückfragen & Kontakt:

Prater Wien GmbH
Dr. Sonja Soukup
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 664 536 01 39
soukup@praterwien.com
www.praterwien.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | PRT0002