Blaguss Unternehmensgruppe beteiligt sich mehrheitlich am Salzburger Transportunternehmen Schweighofer & Zöhrer

Wien (TP/OTS) - Salzburg/Wien, 20. März 2015 - Die Blaguss Unternehmensgruppe, eines der führenden privaten Personentransport-und Reiseunternehmen in Österreich, beteiligt sich mehrheitlich am Salzburger Traditionsunternehmen Schweighofer & Zöhrer.

Aufgrund der fehlenden familiären Nachfolge hat sich die Familie Zöhrer dazu entschlossen, eine strategische Partnerschaft mit Blaguss einzugehen. Das Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Mitarbeitern und Stammkunden für eine geregelte Übergabe, einer Sicherung der Arbeitsplätze und des Standortes sowie der Wunsch das jahrzehntelang aufgebaute Unternehmen weiter zu führen, hat die Familie Zöhrer zu diesem Schritt bewogen.

"Wir sind stolz, das modernste und dynamischste Bus- und Reiseunternehmen Österreichs für unsere gemeinsame Zukunft gewonnen zu haben. Gemeinsam werden wir eine neue Qualität in der Region Salzburg einführen und das Unternehmen weiterentwickeln", so Gerhard Zöhrer über die neue Partnerschaft mit Blaguss.

"Mit Schweighofer & Zöhrer können wir unsere Leistungen und Services Richtung Westösterreich ausbauen. Der Wunsch einen Standort in Salzburg zu haben, ist nun endlich erfüllt und wir freuen uns auf den Markt Salzburg", so Mag. (FH) Paul Blaguss, geschäftsführender Gesellschafter der Blaguss Gruppe.

Die Marke und Identität des Salzburger Unternehmens bleiben erhalten, die Sicherung aller Arbeitsplätze ist ebenso garantiert. Mittelfristig plant die Blaguss Unternehmensgruppe den Standort weiter auszubauen. Geplante Schwerpunkte der Firmengruppe im Salzburger Raum werden der Charterverkehr, der touristische Gelegenheitsverkehr, der Betrieb im Lokal- und Fernlinienverkehr, und der gesamte Ausbau der unterschiedlichen Geschäftsfelder sein.

Der hohe Qualitätsanspruch der Blaguss-Gruppe wird sich auch auf dem Salzburger Standort fortsetzen, so ist eine Modernisierung des Fuhrparkes geplant, die Lenker werden die gleichen Ausbildungsschwerpunkte und Qualifizierungsmaßnahmen absolvieren.

Über Blaguss:

Die Blaguss Unternehmensgruppe ist Österreichs führendes privates Transport- und Reiseunternehmen. Seit 86 Jahren als Familienunternehmen mit Gründungssitz im Burgenland aktiv, bürgt der Name Blaguss für Sicherheit, Pünktlichkeit und Qualität. Mit einer der jüngsten Flotten Europas (Die Busse haben ein Durchschnittsalter von 2,1 Jahren.) achtet Blaguss auf konstant sinkenden Treibstoffverbrauch und steigende Umweltqualität auf der Straße. Die Wartung der Busse, öfter als vom Gesetz vorgeschrieben, erfolgt in den eigenen Fachwerkstätten in Österreich.

Neben dem bekannten Blaguss Bus-Charter, Blaguss Touristik (Reiseveranstalter für Bus- und Flugreisen; 12 Reisebüros in Wien, NÖ, Bgld), Blaguss Minibus (Experte für Transportservice von Menschen mit eingeschränkter Mobilität), bedient Blaguss Pendler- und Linienverkehrsnetze innerhalb Österreichs sowie Europa.
Die Blaguss Gruppe beschäftigt über 800 Mitarbeiter an den Standorten in Österreich, Slowakei und Ungarn. Die Flotte umfasst 360 Fahrzeuge mit einem Durchschnittsalter von 2,1 Jahren.

Über Schweighofer & Zöhrer:

Das Busunternehmen wurde im Jahr 1935 von Franz Schweighofer gegründet und wird seit mehreren Jahrzehnten von Familie Zöhrer geführt. Das traditionsreiche Unternehmen ist vor allem im Raum Salzburg für seine hervorragenden Dienstleistungen im Buscharterbereich sowie Gruppenreisen bekannt und beschäftigt 30 Mitarbeiter. Die Busflotte umfasst 22 Fahrzeuge.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen:
Blaguss Unternehmensgruppe
Claudia Pich
Unternehmenssprecherin
T: 01 / 610 90-105, M: 0664 / 884 60 770
cpich@blaguss.com
www.blaguss.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z280001