Top Jazzmusiker gastieren in Fügen

ZIPFLO Weinrich - ein Name der in Jazzkreisen für sich steht.

Fügen/Tirol (TP/OTS) - Sein unverkennbares Geigenspiel ist geprägt durch den Sinti-Swing-Stil, wobei er den musikalischen Bogen über Bebop bis hin zum Modern Jazz spannt. In seinen Kompositionen kommt die Besonderheit seines speziellen Schaffens zur Geltung wie nur bei wenigen anderen Geigern.

Der Österreicher lernte im Alter von acht Jahren das Geigenspiel und trat bereits mit 15 im legendären Club Jazzland in Wien auf. Zipflo Weinrich stand mit vielen weltgroßen Jazzmusikern wie Fritz Pauer, Attila Zoller oder Toots Thielemann auf der Bühne.

Die neueste CD Zipflo Weinrich in LA nahm er mit Peter Erskine, Bob Mintzer, Alex Acunia, Phillip Ingram, Kevin Axt und Kuno Schmid auf. Eines ist sicher, die absolute Individualität und die natürliche Freude am Geigenspiel wird alle Zuhörer dieser Formation faszinieren.

Am Mittwoch, 13. Mai 2015 spielt er mit seinen Musikerfreunden Dominique Di Piazza (bass), Kuno Schmid (keyboards) und Joris Dudli (drums) im FeuerWerk in Fügen. Ein Pflichttermin für alle Jazzfans! Reservierungshotline +43. 664 612 33 39.

Mehr Informationen zum Kulturprogramm auf www.binderholz-feuerwerk.com

Rückfragen & Kontakt:

Binderholz GmbH
Herr Gerhard Angerer
Binderholz Str. 49
6263 Fügen
fon +43 5288 601-557

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T840002