ARCOTEL Nike Linz feierte "Business Upgrade"! Modernisierte Veranstaltungsräume wurden bei einem Event offiziell eröffnet

Zahlreiche Gäste feierten am 21. April im ARCOTEL Nike Linz. Renovierte Veranstaltungsräume spannen einen Bogen zum Konzept "Blue Meeting"

Linz (TP/OTS) - Alles neu im Jahr 2015 - das ist das Motto im ARCOTEL Nike Linz. In wenigen Wochen wurde der Veranstaltungsbereich des 4-Sterne-Hotels an der Unteren Donaulände rundum erneuert, der Boden aufgerissen, neue Technik installiert, Wände gestrichen, Türen eingebaut und vieles mehr. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Statt einem grünen Teppich sorgt ein hellbeiger für freundliche, offene Stimmung. Neue Stühle und weiße Akustikdecke sowie Wandpanele unterstützen die warme Farbgebung. Ein besonderer Fokus wurde auf eine moderne, zeitgemäße Technik gesetzt. Neu sind die Klima- und Lichtanlagen, die nun per Touchpanel bedienbar sind. Brandneu ist auch ein Boardroom im Erdgeschoß des Hotels. Er eignet sich perfekt für kleine Meetings und Besprechungen in absoluter Ruhe, mit allen gewünschten Features, wie einer modernen Videokonferenzanlage, einem großen Besprechungstisch mit integrierten Anschlüssen und freischwingenden Stühlen. Die gesamten Investitionsmaßnahmen betrugen EUR 300.000. Der Umbau wurde von der AS Handel, EDV & Bauträger GmbH aus Wien durchgeführt.

Insgesamt stehen den Businessgästen neun helle, vollklimatisierte Tagungs- und Veranstaltungsräume mit einer Gesamtkapazität von 436 m2 zur Verfügung. Der größte Raum bietet Platz für bis zu 180 Personen. Die Konferenzräume von 25 m2 bis 210 m2 mit Tageslicht und Blick auf die Donau bedeuten Veranstaltungen und Events in schönster Umgebung! Die Lage an der Unteren Donaulände und der professionelle Service machen das ARCOTEL Nike zu einer fabelhaften Location für Hochzeiten, Geburtstage, Firmenevents und verschiedene Incentives.

ARCOTEL Nike greift "Blue Meeting" Konzept von Linz Tourismus auf

"Blue Meeting" in Ableitung des Begriffs "blue architecture" im Sinne der Wohlfühlarchitektur stellt in der Tagungsindustrie den Menschen in den Mittelpunkt. Ziel des Konzepts von Linz Tourismus ist ein origineller Seminar- und Tagungsplan statt endlosen Frontalvorträgen mit massenhaft Powerpoint-Folien. Jeder einzelne Teilnehmer soll sich wohl fühlen und damit stärker von den Inhalten profitieren. Das beginnt bei einer Änderung der Sitzordnung und geht über die Pausengestaltung bis zur Einbeziehung von kulturellen Möglichkeiten in Linz, die im Zusammenhang mit den Seminarinhalten stehen. Passend zum Tagungsthema kann zum Beispiel ein bestimmtes Museum besucht werden. Das ARCOTEL Nike bietet als Partner das Blue Meeting Konzept der Stadt an. Bei einem Picknick im Donaupark können etwa bei einer Seminarveranstaltung neue kreative Ideen und Lösungen entstehen. Auf der Terrasse im 1. Stock lässt sich "Blue Meeting" ebenso umsetzen wie im ein paar Schritte entfernten Konzerthaus Brucknerhaus, einem Partner des ARCOTEL Nike.

Die ARCOTEL Unternehmensgruppe positioniert sich mit derzeit 10 Hotels in Österreich, Deutschland und Kroatien in der Business- und Stadthotellerie. Das familiengeführte Unternehmen, gegründet 1989 in Wien, legt besonderen Wert auf ein persönliches und individuelles Umfeld mit internationalem Standard und Top-Qualität. Die Gruppe beschäftigt derzeit 810 Mitarbeiter als begeistertes Team.

Rückfragen & Kontakt:

ARCOTEL Hotels & Resorts GmbH

Birgit Koller-Böhm
presse@arcotelhotels.com
+43 1 485 5000-36

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T390001