Krimitheater mit Dinner

Fortsetzung des erfolgeichen Unterhaltungsformats

Schloss Hof (TP/OTS) - So ein kleiner Mord ab und zu kommt bekanntlich auch in bester Gesellschaft vor.

Schloss Hof setzt mit heuer insgesamt vier Terminen das beliebte Format
"Krimitheater mit Dinner" fort.

Verwöhnt durch ein opulentes viergängiges Menü mit Rezepten aus der Zeit Maria Theresias erschüttert ein Verbrechen die festliche Gesellschaft. Begleitet von Gaumenfreuden will damit auch die Täterin oder den Täter überführt werden. Die Spurensuche eröffnet Ihnen versteckte Winkel, dunkle Gewölbe, prächtige Säle und viel Wissenswertes über die Geschichte des Schlossensembles.

Genießen Sie vor dem Krimitheater mit Dinner noch einen Spaziergang im siebenterrassigen Gartenparadies von Prinz Eugen oder besuchen Sie die neue Ausstellung

"Der Krieger, die Witwe und ihr Sohn - Prinz Eugen, Maria Theresia und Joseph II."

in der Beletage von Schloss Hof.

Ort: Schloss Hof, 2294 Schlosshof 1

Termine: Freitag, 8. Mai 2015, 18:00 Uhr
Freitag, 12. Juni 2015, 18:00 Uhr
Freitag, 28. August 2015, 18:00 Uhr
Freitag, 18. September 2015, 18:00 Uhr

Kosten: 79,- Euro pro Person
beinhaltet Eintritt, Theaterführung und 4gängiges Menü exkl. Getränke

Buchung und Information:
Tel.: +43 2285 20 000-0, Email: office@schlosshof.at

Nähere Informationen, alle Veranstaltungen und Termine finden Sie auf www.schlosshof.at. Um immer auf dem Laufenden zu sein, werden Sie Fan von Schloss Hof auf Facebook!

Krimitheater mit Dinner

Verwöhnt durch ein opulentes viergängiges Menü mit Rezepten aus der
Zeit Maria Theresias erschüttert ein Verbrechen die festliche
Gesellschaft. Begleitet von Gaumenfreuden will damit auch die
Täterin oder den Täter überführt werden. Die Spurensuche eröffnet
Ihnen versteckte Winkel, dunkle Gewölbe, prächtige Säle und viel
Wissenswertes über die Geschichte des Schlossensembles.

Datum: 8.5.2015, 18:00 - 21:00 Uhr

Ort:
Schloss Hof mehrere Termine
Schlosshof 1, 2294 Schlosshof

Url: www.schlosshof.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. phil. Florian Müller, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mobil: +43 664 820 71 91, Email: mueller@schlosshof.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T180001