Zwei neue Attraktionen ab 1. Mai im Wurstelprater!

Am Riesenradplatz nehmen mit Ende April zwei neue alte „Bekannte“ wieder den Betrieb auf.

Wien (OTS) - Angrenzend an Madame Tussauds wurden die beiden Attraktionen das "Fly Board" und das "5-D-Kino" in den letzten Monaten vom innovativen Betreiber Fun Vergnügungsbetriebe GmbH übernommen und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Profis aus dem Vergnügungsbereich haben sich einiges einfallen lassen, um den Besuchern ein packendes Flugerlebnis und einen echten Adrenalinkick im 5-D-Kino zu bieten.

Fly Board - ein besonderer Flug über Wien

Die Fluganimation startet in der Wiener Kanalisation und führt in rasanten Flugmanövern durch die engen Gassen der Innenstadt. Dann schraubt er sich in luftige Höhen und eröffnet den Blick auf die Stadt aus der Vogelperspektive, um dann wieder abrupt in die Tiefe zu stürzen und Details im Wiental sichtbar werden zu lassen. Ein spezielles Erlebnis für Touristen aber auch für Wienkenner!

5-D-Kino - eine etwas andere Rikschafahrt

Live dabei - man spürt den Fahrtwind, die holprige Oberfläche der Chinesischen Mauer, das unsanfte Rütteln der Rikscha die die Besucher in rasendem Tempo über die chinesische Mauer führt, einige Hindernisse zu überwinden hat und letztendlich völlig abhebt.
Ein Erlebnis für alle Sinne!

Infos: www.praterwien.com

Prater Wien GmbH

Die Prater Wien GmbH, ein Unternehmen der Stadt Wien, ist für die Verwaltung des Wurstelpraters, für die Durchführung von baulichen bzw. infrastrukturellen Projekten sowie organisatorischen Maßnahmen im Sinne einer positiven Gesamtentwicklung des Wurstelpraters verantwortlich. Hier bedarf es einer besonders umsichtigen Standort-Verwaltung, einer traditionsbewussten und visionären Standort-Entwicklung sowie eines strategischen Standortmarketings, wofür die Prater Wien GmbH mit Ihrem Know How steht.

Rückfragen & Kontakt:

Prater Wien GmbH
Dr. Sonja Soukup
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 664 536 01 39
soukup@praterwien.com / presse@praterwien.com
www.praterwien.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | PRT0001