Überraschung gelüftet - Schneegarantie powered by PRIMA REISEN

Wien (TP/OTS) - Finnland 2016 verspricht den hohen Standard des letztjährigen Winterschlagers ganz klar zu halten. Ob nun Hunde- oder Rentierschlittenfahrten, Motorskisafaris, Langlauftouren, Schneewanderungen oder gemütliche Saunaaufgüsse in einer der unzähligen Blockhütten Lapplands, der hohe Norden Finnlands bietet für jeden Besucher das richtige Programm. Deshalb bietet PRIMA REISEN nach dem gelungen Start der Charterserie auch 2016 die beliebten Direktflüge mit Austrian myHoliday ins finnische Lappland nach Kittilä an und garantiert somit eine bequeme und unkomplizierte Anreise in eine der schönsten Winterlandschaften der Welt.

Doch neben dem einzigartigen Erfolg des Winterzaubers in Finnland, wird PRIMA REISEN kommenden Dezember seinen treuen Kunden ein weiteres frühzeitiges Weihnachtsgeschenk bescheren. Val Thorens, das höchst gelegenste Ski Gebiet Europas mit 600 km Skipisten, 174 Skiliften und über 320 verschiedene Abfahrten ist das neue Ziel des Nischenveranstalters. Vier Charterflüge von Wien nach Chambery über die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage garantieren bereits ab Dezember ein uneingeschränktes Skivergnügen und weiße Weihnachten auf über 2300 m im Herzen der französischen Alpen. Am 19.12.15, 26.12.15, 2.1.16 und 9.1.16 entführt Sie der Nordlandexperte für je eine Woche ins "Trois Vallée" und bietet Ihnen neben dem gemütlichen Direktflug mit Austrian myHoliday, dem Transfer und der Unterkunft ab EUR 799 auch die Möglichkeit Ihre Ski von zu Hause mitzunehmen oder ganz bequem ab sensationellen EUR 44 für sechs Tage vor Ort zu mieten.

"Ob Luxus-Apartment mit Spa-Bereich oder 3*Familienhotel mit einzigartigem Panoramablick - die Vielfalt der Wahlmöglichkeiten bezüglich der Unterkunftsarten spiegelt sich auch in den diversen Schwierigkeitsstufen der schier unendlichen Abfahrten wieder", erläutert der Leiter des Veranstalters, Gottfried Winkler, sichtlich begeistert beim internen Interview. "Ein weiterer Vorteil ist die Erreichbarkeit der Pisten, die in den meisten Fällen gleich direkt vor der Haustür der Unterkünfte starten. Eine Ersparnis von Zeit und Mühe, die nicht zu unterschätzen ist",
berichtet der leidenschaftliche Skifahrer weiter.

Tatsächlich bietet PRIMA REISEN mit dieser Reiseoption neben endlosem Skivergnügen und etlichen Rodel- und Langlaufkilometern auch einiges an Erholungsfaktor durch Pool-, Sauna-, und Spa Bereichen in Hotels und Apartments. Für Familien mit Kindern eignen sich vor allem die teils angebotenen Kinder- und Jugendclubs, die den Eltern erholsame Stunden auf den Pisten oder im Wellnessbereich aber gleichzeitig auch den Kindern viel Spaß in Kleingruppen versprechen. Somit steht einem unvergesslichen und rundum gelungen Ski Urlaub im größten zusammenhängenden Skigebiet der Welt nichts mehr im Wege.

Rückfragen & Kontakt:

Nähere Infos, Kataloge & Buchung:
PRIMA REISEN, 1040 Wien, Favoritenstrasse 42,
Tel. (01) 505 02 22 20, email: favoriten@primareisen.com,
www.primareisen.com.
Wien, 01. Juni 2015

Herausgegeben von PRIMA REISEN GMBH,
Fillgradergasse 7, A-1060 Wien, www.primareisen.com
Presseinformation: Manuel Freist, Tel. 01/58080-30
Fax 01/58080-80,
e-mail: m.freist@primareisen.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0005