Die Netzwerk Gruppe holt Österreichs “Beratungs-Oscar” nach Linz

Linz (TP/OTS) - Der "Oscar" der Beratungs- und IT-Branche Österreichs geht 2015 nach Oberösterreich, an die Netzwerk Gruppe Unternehmensentwicklungs GmbH, die vor einem Jahr das Lokal "paul’s. küche.bar.greisslerei" erfand. Das einstige "Domviertel" wurde von Unternehmensberater Edi Altendorfer aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst. Gemeinsam mit dem Kosmopoliten und gelernten F&B Manager Paul Guertler und dem Kreativ-Team der Netzwerk Gruppe entwarf der Gastronomie-Experte ein für Oberösterreich neues Konzept - Shabby Chick & Vintage Design Architektur der Trend-Metropolen Hamburg oder London trifft auf die kreativ-regionalen Gerichte von Paul Gürtler, der sein Handwerk in den Küchen von Brasilien bis Südafrika erlernte.

Handcraftet als Philosophie

"Unsere Philosophie lautet "HANDCRAFTED". Wir legen besonderen Wert darauf, dass jeder genau nachvollziehen kann, woher wir unsere Lebensmittel beziehen (Regionalität ist Pficht). Das Fleisch kommt ausschließlich aus Oberösterreich. Die Burger-Weckerl und das Hausbrot liefert der Mühlviertler Bäcker Franz Berger aus Hofkirchen und die Kräuter ziehe ich als "urban gardener" selbst im Kräutergarten", betont Paul Guertler. Handcrafted Beer, Kaffee und Hochprozentiges, dazu handwerklich hergestellte Limonaden - dem Reiz des Handgemachten und Limitierten konnten die "paul’s-Macher" nicht widerstehen. Die kleinen, handwerklichen Anbieter - ob die Mikro Rösterei "Daniel Moser", die Destillerie "Hans Reisetbauer" oder die Craft Beer Brauereien wie "Freistädter", Schlägler und Hofstetten stehen als Synonym für die paul’s- Philosophie.

Alle Speisen sind zum Teilen geeignet, was auch der Kommunikation an den Tischen gut tut. Ein exzellenter Vorspeisen-Reigen, viel Vegetarisches, Steaks in Special Cuts, BBQ Spezialitäten, Burger und feine Nachspeisen lassen die Herzen der Genießer höher schlagen. Cozyness and Homing - Gemütlichkeit in Wohnzimmer-Atmosphäre - ist angesagt. In lässig-entspannten Räumen (Wohnzimmer, Flaschenzimmer, Großvaterzimmer, Kinderzimmer, Greisslerei, Craft-Bier-Bar und Galerie) wird erfrischend Kulinarik ohne Schnickschnack, aber auf hohem handwerklichen Niveau serviert.
110 Projekte wurden für den Constantinus Award 2015 der Wirtschaftskammer Österreichs eingereicht. Vergeben wird der Preis in den Kategorien Informationstechnologie, Kommunikation & Netzwerke, Management Consulting, Personal & Training sowie Software & Cloud Services. Die Netzwerk Gruppe gewann den Preis, der heuer in Wolfort in Vorarlberg verliehen wurde, in der Kategorie"Management Consulting".

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Eduard Altendorfer
Netzwerkgruppe
Unternehmensentwicklungs GmbH
Zappestraße 9
4040 Linz
T: 0732/246960
M: 0676/840848800
E: edi@netzwerkgruppe.at
www.netzwerkgruppe.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z090001