Neues Tagungsgefühl im ARCOTEL Wimberger: Veranstaltungssaal jetzt mit Tageslicht

Lichtblick im Wimberger Saal: Die große Veranstaltungslocation in Wien-Neubau bietet durch neue Tageslichtfenster noch mehr Komfort.

Wien (TP/OTS) - Das ARCOTEL Wimberger ist dank seiner zentralen und verkehrsgünstigen Lage zur Wiener Stadthalle und der Shoppingmeile Mariahilfer Straße sowie der Vielzahl an flexibel wandelbaren Veranstaltungsräumlichkeiten eine der beliebtesten und bekanntesten Event-Locations in Wien. Um Gästen noch mehr Wohlfühlatmosphäre bieten zu können, wurde der größte Saal einem Facelift unterzogen. Vier große Deckenfenster beleuchten nun den Veranstaltungsraum. Die Fenster können außerdem per Knopfdruck geöffnet und bei Bedarf durch Jalousien verdunkelt werden. Der Wimberger Saal umfasst insgesamt 760 m2 mit Galerie und Bühne für bis zu 970 Personen.

Tageslicht hat eine erhebliche Auswirkung auf den Menschen. Gerade wenn anstrengende Konferenzen und Tagungen anstehen, sorgt natürliches Licht und frische Luft für bessere Konzentration und Wohlbefinden. Kreativität, Leistungsfähigkeit und Aufmerksamkeit werden gefördert und führen letztendlich zu mehr Erfolg. Alexander Csurda, General Manager des ARCOTEL Wimberger: "Ich bin glücklich, dass wir unseren Gästen nun zusätzlich Tageslicht im Wimberger Saal bieten können. Als Gast fühlt man sich wohl und arbeitet effektiv, deshalb ist dieses Zusatzfeature eine der wichtigsten Faktoren für das Gelingen einer Tagung".

Vielfältige Tagungsmöglichkeiten mit individueller Betreuung

Insgesamt verfügt das ARCOTEL Wimberger über 10 klimatisierte Veranstaltungsräume auf zwei Etagen, die sich beliebig kombinieren und erweitern lassen. Durch eine moderne Technikanlage und das geräumige Platzangebot ist eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen wie Konzerte, Weihnachtsfeiern, Gala-Dinners, Messen und Produktpräsentationen möglich. Für exklusive Meetings in privatem Rahmen stehen die Business Suite 521 und die Präsidentensuite mit ihren zwei Bars und drei Terrassen als ideale Räumlichkeiten zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

BIRGIT KOLLER-BOEHM, Bakk. phil.
PR & Communications Manager
T +43 1 485 5000-36
E birgit.koller-boehm@arcotelhotels.com
www.arcotelhotels.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T390002