Love for Talents: Mitarbeiter binden mit Köpfchen!

Wien (TP/OTS) - ÖHV: "Menschen kommen zum Unternehmen, aber sie verlassen Vorgesetzte", ist Führungsexperte und Motivationsforscher Reinhard K. Sprenger überzeugt. Steigern Sie mit professionellen Trainings die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter und senken Sie die Fluktuation.

"Abteilungsleiter befinden sich oft in der ‚Sandwich-Position‘. Einerseits erwartet die Geschäftsführung einen reibungslosen Ablauf, andererseits brauchen Mitarbeiter ein Vorbild und oft ein offenes Ohr. Und das alles nebenbei", weiß Brigitta Brunner, Leiterin der ÖHV Weiterbildungen.

In wenigen Schritten zur souveränen Führungskraft

Mitarbeiter zu führen ist mehr als nur Stundenaufzeichnungen zu verwalten. Die ÖHV-Abteilungsleiter-Akademie (AKA) bereitet Fachkräfte auf die kleinen und großen Herausforderungen des Führungsalltags vor. In nur 12 Tagen (drei Module à vier Tage) lernen die Führungskräfte von Morgen wichtige soziale Skills und bekommen Werkzeuge für alle Situationen mit.

Die Themen im Überblick:

  • Mitarbeiterorganisation und -führung
  • Arbeiten im Team: Was macht ein gutes Team aus?
  • Erfolgreich kommunizieren & Konflikte lösen
  • Budgetierung & Controlling
  • Qualitätsmanagement
  • Umsatzoptimierung
  • Housekeeping

Die nächste AKA startet am 8. September 2015. Anmeldung, Termine und weitere Details finden Sie unter www.oehv.at/aka

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Brigitta Brunner
Weiterbildung
Tel.: +43 1 533 09 52 21
E-Mail: brigitta.brunner@oehv.at
www.oehv.at/aka

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150004