Chur – Die Schweizer Bahn- & Alpenstadt

Chur ist im Zentrum des Bergzaubers. Hier starten die bekannten Panoramabahnen Bernina und Glacier Express. Auch berühmte Wintersportgebiete sind als Tagesausflugsziel erreichbar.

Wien/Chur (TP/OTS) -

Geschichte und Geschichten

Mit einer Siedlungsgeschichte von über 5000 Jahren ist Chur die älteste Stadt der Schweiz. Sehenswürdig sind besonders das bischöfliche Schloss, die dreischiffige Kathedrale und die bestens erhaltenen Gebäude in der Altstadt. Viel Wissenswertes aus der Geschichte und Kultur der Alpenstadt erfährt man auf einem Audio Guide Stadtrundgang, welcher in 13 Sprachen erhältlich ist. Jeden Mittwochabend bietet sich zudem die Gelegenheit, dem Nachtwächter mit Laterne auf eine "Sagenhafte Abendführung" durch die dunklen Gassen der Altstadt zu folgen - ein echter Geheimtipp!

Ausgangspunkt für Bahn- und Bergerlebnisse

Chur ist aber auch Ausgangspunkt der Rhätischen Bahn mit ihren weltbekannten Tourismusbahnen Bernina und Glacier Express. Ob umliegende mondäne Kurorte wie Davos-Klosters, St. Moritz und Bad Ragaz, oder Sport- und Freizeitdestinationen wie Arosa, Lenzerheide und Flims-Laax, die Nachbarn sind allesamt mit Bahn und Postauto direkt aus der Stadt am Rhein erreichbar.

Brambrüesch: Aus der Stadt direkt ins Bergerlebnis

Mit dem Hausberg Brambrüesch verfügt Chur als einzige Stadt der Schweiz über ein eigenes Wintersportgebiet, welches direkt aus dem Zentrum per moderner Luftseilbahn erschlossen ist. Nebst 20 Kilometern Naturschnee-Pisten stehen ein Schlittelweg sowie tolle Möglichkeiten zum Winterwandern und neu vier signalisierte Schneeschuh-Touren zur Verfügung.

Spezialangebote Winter 2015/16

Der Churer Advent hat mit Weihnachts- und Christkindlimarkt, sowie Eisfeld und Alphütte im Stadtzentrum viel zu bieten - ideal um ein paar Tage zu bleiben und das "Churer Advent - Package" zu buchen. Bahn-Fans begeistert das Angebot "Alpenstadt & Bernina Express" - die UNESCO-Strecke der Rhätischen Bahn ist im Winter besonders schön. Mit dem Angebot "Winterzauber Arosa Lenzerheide - Chur" kann man das neu verbundene Skigebiet mit seinen 225 Kilometern preiswert von Chur aus erkunden und auch noch die Fahrt mit der Arosabahn genießen (die öffentlichen Verkehrsmittel ab Chur nach Arosa und Lenzerheide sind im Skiticket inbegriffen). Und wer noch mehr Skigebiete testen möchte, bucht einfach die beliebte "Ski-Safari" im Hotel Chur.

Weitere Informationen: www.churtourismus.ch, www.bergbahnenchur.ch

Rückfragen & Kontakt:

Schweiz Tourismus
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
+43 (0)1 513 26 40 11
urs.weber@switzerland.com
http://www.MySwitzerland.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T360001