Am 21.11.2015 eröffnet der Wintermarkt am Riesenradplatz!

Der Countdown läuft!

Wien (OTS) - Der Prater rockt – unter diesem Motto bietet der Wintermarkt am Riesenradplatz bis zum 6. Jänner 2016 ein buntes Konzertprogramm, dazu Punsch und Kulinarik vom Feinsten, Erlebnisfahrten im Winterzug, den Coca Cola Weihnachtstruck, den Perchtenlauf der Ybbstaler Schluchtenteufel (29.11.) und vieles mehr. Der Treffpunkt Riesenradplatz ist ein Muss - nicht nur in der Vorweihnachtszeit!

Das Eröffnungswochenende mit Niddl am 21.11.2015

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag ab 19.00 Uhr Live Konzerte -von Gospel über Pop bis Soul ist alles dabei. Das Eröffnungswochenende startet gleich mit einer österreichischen Powerfrau.

21.11.2015, Niddl&Band, 19:00 – 20:30 Uhr, Pop/Soul

Niddl&Band eröffnen den Konzertreigen der Wintermarkt am Riesenradplatz Bühne! Das spritzige Musikduo DaNiddl steht für coole Musik verschiedener Genres und geistreiche Moderationen. Mit einer fetten Band bekommt DaNiddl neuen Esprit und rockt nun auch den Prater. Be there…

Vorschau: Konzertprogramm vom 26. bis 28. November

Der Wintermarkt am Riesenradplatz präsentiert in der zweiten Woche einen Mix aus Soul, Funk und Austropop. Stimmen, die in Österreich bereits eine große Fangemeinde haben, verführen zum Verweilen am Riesenradplatz!

26.11.2015, Harry Ahamer, 19:00 – 20:30 Uhr, Funk/Blues/Soul

Der Vöcklabrucker Instrumentalist und Sänger mit der ungewöhnlichen „schwarzen“ Stimme ist seit Jahren weit über die heimischen Grenzen hinaus ein Publikumsmagnet. Nur den wenigsten Sängern aus mitteleuropäischen Breiten ist eine so seelenvolle, „soulige“ Ausstrahlung gegeben wie Harry Ahamer, die in seinen ausschließlich selber getexteten und komponierten Songs ein einzigartiges Soulerlebnis garantiert!

27.11.2015, Austropop 3-stimmig, 19:00 – 20:30 Uhr, Austropop

Die 2003 gegründete Gruppe hat sich mittlerweile zur gerngesehenen Party-Band in Wien und Umgebung etabliert. Lieder von STS, Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Reinhard Fendrich, A3, Kurt Ostbahn u. a. stehen am Programm. Die Musiker Rudolfo (Gitarre), Peter (Perkussion) und Pedro (Gitarre) singen die Lieder meist in dreistimmigen Chören und daraus entstand auch gleich der Name der Band.

28.11.2015, Aminata & Wolfo, 19:00 – 20:30 Uhr, Soul

Aminata´s große Stimme und Authentizität macht sie schon seit vielen Jahren zu einer der beliebtesten Funk- und Soul- Stimmen Österreichs. Ihre Wurzeln liegen in Wien und im Senegal. Seit vielen Jahren wird sie begleitet von Pianisten/Arrangeur Wolfgang „Wolfo“ Schmidt an den Keys.

29.11.2015, Perchtenlauf mit den Ybbstaler Schluchtenteufel ab 17.00 Uhr

Perchten, so sagt man, vertreiben gegen Jahresende die bösen Geister! Großartige Masken und teuflisch gute Kostüme - die Ybbstaler Schluchtenteufel sind ganz besondere Perchten, die mit ihrem Praterlauf alljährlich begeistern und so manchen auch das Fürchten lehren- ein absoluter Pflichttermin für alle Wintermarkt Freunde !

Für Kinder und Jung Gebliebene

Erlebnisfahrten mit dem Winterzug, Abenteuer für die Kleinen bei der Kinder Adventure Tour, Ponyreiten oder mit Zebras, Löwen und Einhörner den Prater entdecken, Höhenflüge mit dem Kettenkarussell, Spannung im Autodrom sowie heiße Getränke und kulinarische Schmankerl sorgen für coole Winterstimmung. Stars treffen bei Madame Tussauds Wien, die chinesische Mauer im 5D Kino erleben, über die Dächer Wiens fliegen im Flyboard oder eine romantische Fahrt mit dem Riesenrad macht den Wintermarkt am Riesenradplatz nicht nur für Touristen, sondern auch für alle Wienerinnen und Wiener zu einem einzigartigen Erlebnis.

Der Jahreswechsel im Prater ist ein besonderes Highlight!

Mit einem Musikprogramm der Extraklasse und einem unvergesslichen Musikfeuerwerk am Riesenradplatz wird das Jubiläumsjahr „250 Jahre Wiener Prater“ gebührend begrüßt!

Öffnungszeiten & Info

MO-FR: 12.00 – 22.00 Uhr SA/SO und Feiertag: 11.00 – 22.00 Uhr 24.12.2015: 12.00 – 16.00 Uhr 31.12.2015/1.1.2016 12.00 – 02.00 Uhr

Mehr Infos unter: www.wintermarkt.at

Prater Wien GmbH

Die Prater Wien GmbH, ein Unternehmen der Stadt Wien, ist für die Verwaltung des Wurstelpraters, für die Durchführung von baulichen bzw. infrastrukturellen Projekten sowie organisatorischen Maßnahmen im Sinne einer positiven Gesamtentwicklung des Wurstelpraters verantwortlich. Hier bedarf es einer besonders umsichtigen Standort-Verwaltung, einer traditionsbewussten und visionären Standort-Entwicklung sowie eines strategischen Standortmarketings, wofür die Prater Wien GmbH mit Ihrem Know How steht.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Sonja Soukup
presse@praterwien.com
Tel: 0664 536 01 39
Infos: www.praterwien.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | PRT0002