Zauberhaftes Weihnachtsdorf Schloss Hof

Adventstimmung im barocken Schloss

Wien (TP/OTS) - Ab 21. November hat der der stimmungsvolle Adventmarkt auf Schloss Hof wieder seine Tore geöffnet und lockt mit vielfältigem Programm ins Marchfeldschloss.

An den fünf Wochenenden bis Weihnachten verwandelt sich die barocke Sommerresidenz von Prinz Eugen und Maria Theresia in ein Weihnachtsdorf der besonderen Art. Der Glanz einer imperialen Weihnachtsstimmung liegt über dem Arkadenhof des Schlosses, wo regionale und überregionale Aussteller edles Kunsthandwerk, ausgefallene Geschenkideen und feinste kulinarische Schmankerln anbieten. Im barocken Festsaal des Schlosses genießen Sie die Schlosskonzerte der „Philharmonie Marchfeld“ mit weihnachtlicher Musik von Bach, Vivaldi und Händel.

Im Meierhof wird der Charme der traditionellen, ländlichen Weihnacht spürbar. So tummeln sich etwa zahlreiche tierische Bewohner von Schloss Hof in der lebenden Krippe oder bei der Stallweihnacht und freuen sich über Streicheleinheiten besonders von kleinen Besuchern. In der Schmiedewerkstatt lässt sich ein Meister seines Handwerks gerne über die Schulter schauen, und im Barockstall bieten zahlreiche Aussteller kunsthandwerkliche Erzeugnisse zum Verkauf an.

Um die lange Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, wird auch heuer in der Kinder- und Familienwelt im Bäckenhof ein buntes Programm für Kinder geboten: mit ihren vielen Bastelstationen und einer Backstube lädt sie Kinder aller Altersgruppen zum weihnachtlichen Basteln ein. Die Werkstücke und Kekserl können mit nachhause genommen und den Liebsten geschenkt werden.
Im historischen Klassenzimmer können mit Feder oder Tinte einmal anders Briefe ans Christkind geschrieben werden.

Auch beim Karussell fahren, Ponyreiten, im Streichelzoo, der Zaubershow, oder dem original Praterkasperl vergeht die Zeit bis Weihnachten wie im Fluge.

Details zum Programm und Eintritt auf www.weihnachtsdorf.at

Rückfragen & Kontakt:

MAGMAG Events & Promotion GmbH, 1200 Wien, Leystraße 43
Frau Cornelia Klement
Tel.: 01-4073130–20
pr@magmag.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z180001