Executive Club Meeting

Am 19. November 2015 veranstaltete das Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW im Arcotel Kaiserwasser das diesjährige Executive Club Meeting.

Wien (TP/OTS) - Das Ziel des Executive Clubs ist es, namhafte Executives aus der österreichischen Tourismuswirtschaft mit Master-Studierenden des Studiengangs „Leadership im Tourismus“ zu vernetzen und somit den Tourismus-Nachwuchs zu fördern. Während Master-Studierende die Chance erhalten von Top Executives zu lernen und Kontakte zu knüpfen, haben die Mitglieder des Executive Clubs die Möglichkeit High Potentials des Studiengangs frühzeitig für ihr Unternehmen zu gewinnen.

Die Auftaktveranstaltung fand im Arcotel Kaiserwasser Wien, gesponsert von Arcotel Hotels, statt und stand unter dem Motto: „The Executive Club: neue Vernetzungsformate im Jahr 2016.“

Die anwesenden Executives (siehe Foto, v.l.n.r) Gregor Kadanka, Michael Mair, Philipp Patzel, Martin Lachout, Susanne Kraus-Winkler, Philipp Pratl, Julia Pfeiffer als Vertreterin von Michaela Reitterer, Sabine Rothenschlager, Markus Wiesenhofer als Vertreter von Franz Sattlecker und Helmut Zolles werden die Nachwuchsführungskräfte mit Rat und Tat unterstützen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahr 2016.

FHWien der Wirtschaftskammer Wien (WKW) – Institut für Tourismus-Management

Das Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW bereitet Studierende optimal auf Managementaufgaben in der Tourismusbranche vor. Seit 1994 bildet das Institut erfolgreich Führungskräfte für die nationale und internationale Tourismusbranche aus. Unsere AbsolventInnen sind in verantwortungsvollen Positionen im Tourismus, aber auch in anderen Branchen zu finden.

FHWien der Wirtschaftskammer Wien (WKW)

Die FHWien der WKW ist seit mittlerweile über 20 Jahren am Markt und Österreichs führende Fachhochschule für Management und Kommunikation. Eng vernetzt mit den heimischen Unternehmen bietet die FHWien der WKW eine ganzheitliche und praxisbezogene akademische Aus- und Weiterbildung für derzeit über 2.500 Bachelor- und Master-Studierende. Zwei Drittel der Lehrenden kommt direkt aus der Wirtschaft. Ein exakt auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnittenes Lehr- und Forschungsangebot bereitet die AbsolventInnen - bislang über 7.500 - optimal auf ihre Karriere vor.

Rückfragen & Kontakt:

FH-Prof. Mag.(FH) Dr. Judith Schmid
Bereichsleiterin für Betriebswirtschaftslehre
E-Mail: judith.schmid@fh-wien.ac.at
Tel: + 43 (1) 476 77-5888

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0004