Der Advent am Wintermarkt am Riesenradplatz

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm der dritten und vierten Adventwoche

Wien (OTS) - Auch die dritte Adventwoche am Wintermarkt am Riesenradplatz garantiert viel Musik und Prater-Winterstimmung vom Feinsten! Noch bis zum 6. Jänner 2016 ist der Wintermarkt am Riesenradplatz der attraktive Treffpunkt für alle die Winterstimmung in vollen Zügen genießen möchten.

Aktuelle Veranstaltungsvorschau - 17. bis 20. Dezember

Do., 17.12.2015, GORDOPAC, 19:00 – 20:30 Uhr, Pop/Soul/Funk

Die Wiener Funk- und Soulband GORDOPAC wurde im März 2009 vom Saxofonisten Alex Borek gegründet. Ihre Eigenkompositionen zelebrieren die unendliche Energie des Funk und die tiefe Emotionalität des Soul. Die Bandmitglieder zählen zu den besten Musikern dieses Genres in Österreich. GORDOPAC ist aber mehr als eine aus szenebekannten Musikern zusammengewürfelte Band, die Freude jedes Einzelnen, in genau dieser Besetzung genau diese Musik zu spielen, ist für jedermann hör- und spürbar und überträgt sich in kürzester Zeit auf das Publikum.

Fr., 18.12.2015, The Vocalists, 19:00 – 20:30 Uhr, Gospel

Der Pop- und Gospelchor „Vocalistics“ ist 2012 entstanden und wird von Ursula Gerstbach geleitet, die u.a. auch als Backgroundsängerin von Wolfgang Ambros oder Andy Lee Lang tätig ist. „Vocalistics“ besteht aus 12 SängerInnen, begleitet von einem Pianisten. Gesungen wird, was gefällt: In dem stets wachsenden Repertoire ist von Gospelstandards wie „Oh happy day“ über Popklassikern von Michael Jackson, Stevie Wonder oder Robbie Williams bis hin zu amerikanischen X-Mas-Songs wie „Let it snow“ oder „Santa Baby“, aber auch dem einen oder anderen deutschsprachigen Weihnachtslied für jeden Geschmack etwas dabei.

Sa., 19.12.2015, Favorhythm Gospel Singers, 19:00 – 20:30 Uhr, Gospel

Sie haben sich im April 1996 unter dem Namen Favorhythm Gospel Singers in der Pfarre "Königin des Friedens" in Wien Favoriten formiert, um einmal einen etwas anderen Gottesdienst zu gestalten. Immer schon war das Live-Programm der Favorhythm Gospel Singers neben typischen Gospels wie Songs aus der Sister Act-Reihe auch geprägt von gospelig arrangierten Titeln aus dem POP-Genre. Ihr größtes Anliegen besteht darin, die Freude, die sie an der Musik haben, mit ihrem Publikum zu teilen!

So., 20.12.2015, Maroony, 19:00 – 20:30 Uhr, Soul

Nicht nur der Name erinnert an die Kastanie, auch die einfühlsame Stimme von Sängerin Marion weiß dem Publikum die Wärme und Glücksgefühle dieser zauberhaften Wintermomente nahe zu bringen. Begleitet von einer erstklassigen Rhythm Section greift Sie dabei auch selbst zum Klavier. Freuen Sie sich auf Lieder von Norah Jones, Steve Wonder, Dolly Parton, Etta James und vielen mehr!
Marion Traun - vocals, piano | Joe Gridl – bass |Peter Nadasdi -drums

Alle Infos auf www.wintermarkt.at

Sa. 19.12. und So. 20.12.2015, Coca-Cola Weihnachtstruck, 18:00 – 19:00 Uhr

Noch zweimal gastiert der Coca-Cola Weihnachtstruck im Prater! Er gehört einfach zur Vorweihnachtszeit, dieser imposante Truck dem 379 Meter Lichtschläuche sein unverwechselbares Äußeres verleihen. Bei Coca-Cola werden unter dem Motto „Mach‘ jemandem Freude“ Herzenswünsche erfüllt.

Veranstaltungsvorschau - 24. bis 26. Dezember

Do., 24.12.2015, Betty Semper, 14:00 – 16:00 Uhr, X-Mas Soul

Das Betty Semper zur absoluten Oberliga gehört, das wissen auch Gloria Gaynor, Kurt Ostbahn, Supermax, Osibisa oder Wolfgang Ambros, die sie als Studio- und Backgroundsängerin in ihr Team geholt haben. Aufgewachsen ist die Sängerin in London, wo auch ihre Karriere als Solosängerin begann. Seit einigen Jahren hat sie in Wien ihr neues -nicht nur musikalisches - Zuhause gefunden!

Fr., 25.12.2015, Valentin & Celine, 19:00 – 20:30 Uhr, Soul/Pop

Der lässig, gutaussehende Pianist aus Wien, bekannt durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen nationalen und internationalen Musikgrößen, erfüllt sich einen lang ersehnten Wunsch: seine eigenen Interpretationen bekannter Songs auf die Bühne zu bringen. Vokal wird er dabei von Celine unterstützt, mit der er seine unbegrenzte Leidenschaft für Musik teilt.

Sa., 26.12.2015, DaNiddl, 19:00 – 20:30 Uhr, Rock/Pop/Soul

Die Wahrnehmungen dieses Acts variieren stark. Während die einen von einem unterhaltsamen Musikprogramm schwärmen, bezeichnen es andere als witziges Musikkabarettprogramm, bei dem sich speziell Paare durch die sprachliche Performance der Protagonisten oft selbst wiederentdecken können.

Special für die jungen Gäste - Jeder Sonntag am Wintermarkt am Riesenradplatz ist ein „Kids Day“

Jeden Sonntag gibt es für alle Kinder (bis 18 Jahre) am Wintermarkt am Riesenradplatz Kinderpunsch zum Spezialpreis von € 1,50!
Wer mit Kindern den Prater im Winter erleben möchte, ist bei den Erlebnisfahrten mit dem Winterzug bei der Kinder Adventure Tour völlig richtig. Besonders beliebt sind zudem Attraktionen wie das Ponyreiten, Höhenflüge mit dem Kettenkarussell, eine Fahrt im Autodrom, ein Besuch bei Madame Tussauds Wien, der Ritt über die chinesische Mauer im 5D Kino oder der einmalige Flug durch und über Wien im Flyboard.

Tipp für die Silvesterplanung: Der Jahreswechsel im Prater ist ein unvergessliches Erlebnis!
Mit einem Musikprogramm der Extraklasse und einem unvergesslichen Musikfeuerwerk am Riesenradplatz wird das Jubiläumsjahr „250 Jahre Wiener Prater“ gebührend begrüßt!

Öffnungszeiten & Info

MO-FR: 12.00 – 22.00 Uhr SA/SO und Feiertag: 11.00 – 22.00 Uhr 24.12.2015: 10.00 – 16.00 Uhr 31.12.2015/1.1.2016 12.00 – 02.00 Uhr

Mehr Infos unter: www.wintermarkt.at

Prater Wien GmbH

Die Prater Wien GmbH, ein Unternehmen der Stadt Wien, ist für die Verwaltung des Wurstelpraters, für die Durchführung von baulichen bzw. infrastrukturellen Projekten sowie organisatorischen Maßnahmen im Sinne einer positiven Gesamtentwicklung des Wurstelpraters verantwortlich. Hier bedarf es einer besonders umsichtigen Standort-Verwaltung, einer traditionsbewussten und visionären Standort-Entwicklung sowie eines strategischen Standortmarketings, wofür die Prater Wien GmbH mit Ihrem Know How steht.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Sonja Soukup
presse@praterwien.com
Tel: 0664 536 01 39
Infos: www.praterwien.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | PRT0001