Programmhighlights 2016 in Ungarn

Wien (TP/OTS) - Das ganze Jahr über locken überall in Ungarn zahllose Veranstaltungen zum Feiern und Staunen ein. Dabei fasziniert Altes und Neues gleichermaßen, sind internationale Stars ebenso wie heimische Künstler, Kulturelles, Sportliches und Gastronomisches einen Besuch wert. Eine kleine Kostprobe von den größten Events 2016.

Das Budapester Frühlingsfestival zwischen dem 8. und 24. April bietet den Kunstliebhabern bereits zum 36. Mal eine große Palette aus dem vielfältigen Kulturleben von Budapest. Im hochkarätigen Programm treten weltberühmte Künstler und Ensembles auf, wie die berühmten The King´s Singers, der Klaviervirtuose Dezső Ránki, der ungarische Stargeiger Kristóf Baráti mit dem Mozarteumorchester Salzburg, Myung-Whun Chung mit dem Orchestra Filharmonica della Scala, die Staatskapelle Weimar und noch viele andere. http://www.btf.hu

Die Red Bull Air Race Weltmeisterschaft findet vom 16.-17. Juli in Budapest statt. Das Rennen ist mit der kultigen Kettenbrücke und dem Parlament als Kulisse ein beliebtes, spektakuläres Ereignis. http://www.redbullairrace.com

Die Freilichtspiele in Szeged vom 1. Juli bis 27. August auf dem zauberhaften Domplatz locken mit Aufführungen, wie Der fliegende Holländer, Draculas letzter Tanz, Ich und mein Brüderchen, Mamma Mia, Les Misérables, Singin´ in the Rain und Komödie der Irrungen viele Musikliebhaber an. Das traditionsreiche Festival begeht 2016 seinen 85. Jahrestag. Paul Potts, der weltberühmte Sänger, wird im Fliegenden Holländer, in der Eröffnungsproduktion des Festivals der Steuermann sein. www.szegediszabadteri.hu

Formel 1 Großer Preis von Ungarn wird vom 22.-24. Juli auf der Rennstrecke Hungaroring in der Nähe von Budapest veranstaltet. Die 4381 Meter lange Rennstrecke gilt wegen ihrer engen Streckenteile und scharfen Kurven als besonders schwer. www.hungaroinfo.com/formel1

Das Sziget Festival in Budapest findet vom 10. bis 17. August auf der ehemaligen Werft-Insel statt. Für die etwa 400tausend Besucher ist es nicht nur eine reine Konzertreihe, sondern ein spannendes Urlaubserlebnis mit vielen Headliners aller Musikgenres. http://www.sziget.hu/fesztival

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
0043/1/5852012-13,
ungarn@ungarn-tourismus.at
http://www.ungarn-tourismus.at www.facebook.com/rwr.ungarn

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T490001