Berliner Kult-Band "Seeed" gibt Open-Air-Konzert am Hauser Kaibling

Am 13.2. sind Frontmann Peter Fox und seine Jungs zu Gast in Schladming-Dachstein / Vorband "Großstadtgeflüster", im Anschluss große After-Show-Party in der "Arena"

Schladming (OTS) - Musikalisches Top-Highlight in der österreichischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein: Am Samstag, dem 13. Februar, wird die Berliner Kult-Band "Seeed" den Wintergästen auf der großen Open-Air-Bühne am Fuße des Hauser Kaibling einheizen. Als Vorband treten die ebenfalls aus Berlin stammenden "Großstadtgeflüster" auf. Spezielle Seeed-Packages inklusive Übernachtung und Frühstück sowie das Ticket für das Konzert gibt es ab 82 Euro. Alle Infos unter www.schladming-dachstein.at/seeed. Jährlich zum Beginn der Semesterferien in Oberösterreich und der Steiermark bringen fette Beats den Hauser Kaibling zum Beben. Seeed werden da keine Ausnahme machen, sind die Jungs um Peter Fox doch international bekannt für geballte Energie, Euphorie und Stimmungsexplosion auf und vor der Bühne >>

>> Pressetext & FOTOS:
http://www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Mathias Schattleitner, +43/(0)3687/23310
presse@schladming-dachstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | WND0001