Image und Identität: Markenbildung in der Hotellerie

2. Hotelplanungstag gibt zukunftsweisenden Ausblick für Planung und Modernisierung

Salzburg (TP/OTS) - Was erwartet der Hotelgast von morgen? Der zweite Hotelplanungstag D-A-CH + Südtirol findet am 18. und 19. April 2016 in der Hotel&Design Werkstatt Salzburg statt und bietet die perfekte Plattform zum Austausch über die neuesten Entwicklungen und Trends im Hotelbau. Hoteliers sowie Bauherren, Architekten und Planer stehen bei der Veranstaltung im persönlichen Dialog, um der Hotelbranche zukunftsweisende Impulse zu geben.

Gute Planung. Erfolgreiche Marke.

Nach der erfolgreichen Premiere 2014 bei KEUCO hat sich der Hotelplanungstag aufgrund des hohen inhaltlichen Wertes bereits zum Fixpunkt der Branche etabliert. Hochkarätige Referenten der Fachgebiete Hotel-Interieur-Design, Hotel-Architektur, Innenausbau und Hotel-Projektentwicklung greifen in spannenden Vorträgen aktuelle Fragestellungen rund um das Thema Hotelplanung und Modernisierungsmaßnahmen auf. Die Teilnehmer erfahren Anregungen, die von Innovationen in Planung und Bau, Gestaltungsaspekten, aktuellen technischen Möglichkeiten bis hin zu dem Erkennen und Vermeiden von Kostentreibern reichen.

Erfolgsfaktor Atmosphäre.

Ein Kernthema wird die Relevanz einer besonderen Atmosphäre für den Gast sein, die durch die Architektur und Ausstattung des Hauses geschaffen wird. Die Experten zeigen wichtige Aspekte für die Markenentwicklung und -identität auf, um mithilfe von Design gezielt die richtige Zielgruppe anzusprechen.

Synergieeffekte auf Expertenniveau.

Hoteliers und Bau-Experten aus Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz können voneinander profitieren, indem die Veranstaltungen unterschiedlichste Erfahrungen und fundierte Kenntnisse zu wichtigen Planungsbereichen vereint. Innovationen und Herausforderungen, Trends und Veränderungen bilden das umfangreiche Themenspektrum auf dem Hotelplanungstag D-A-CH + Südtirol.
Die Teilnahmegebühr für den zweitägigen Hotelplanungstag in Salzburg beträgt 180 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung: www.hotelplanungstag.com

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Klaus Rottenschlager
E: kr@ga-service.at
T: +431/3683160
www.ga-service.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0007