Haller Ostermarkt lädt zum Bummeln auf den Stiftsplatz – 18. und 19. März 2016

Über 50 Aussteller machen den barocken Stiftsplatz zum Treffpunkt für Einheimische und Gäste.

Hall in Tirol (TP/OTS) - Bereits zum 10. Mal lädt der traditionelle Markt eine Woche vor dem Osterfest zum „Frühlingsauftakt“ in die Haller Altstadt.

Meister Lampe erfreut die kleinsten Marktbesucher
Für die kleinsten Marktbesucher hat das Stadtmarketing ein abwechslungsreiches Programm organisiert: Der Streichelzoo und das Ponyreiten begeistern kleine Tierfreunde sicherlich, hoch her geht es auch in der Spiel- und Bastelstation der Kinderfreunde Ortsgruppe Hall. Am Samstag gibt es eine besondere Überraschung: der Osterhase besucht den Markt und bringt den Kindern natürlich etwas mit.  

Kunst am Ei im „Barocken Stadtsaal“
Die runde Welt der bunten Eier fesselt, begeistert und führt den Besucher in eine Welt voller Phantasie und Kreativität. Mit großer Professionalität präsentieren die internationalen KunsthandwerkerInnen ihr besonderes Talent rund um das „Ei“ – zu sehen bei dieser in Tirol einzigartigen Ausstellung „Kunst am Ei“ im historischen Ambiente des Barocken Stadtsaales am Stiftsplatz. 


Freitag, 18. März 2016

9 bis 17 Uhr: Haller Ostermarkt und „Kunst am Ei“ im Barocken Stadtsaal

10 bis 17 Uhr: Streichelzoo

13 bis 16 Uhr: Livemusik Familie Runggatscher

14 bis 17 Uhr: Spielstation der Kinderfreunde Ortsgruppe Hall und Ponyreiten

 

Samstag, 19. März 2016

9 bis 17 Uhr: Haller Ostermarkt und „Kunst am Ei“ im Barocken Stadtsaal

10 bis 13 Uhr: Livemusik Saxofemmes

10 bis 17 Uhr: Streichelzoo, Ponyreiten und Bastelstation der Kinderfreunde Ortsgruppe Hall

11 und 14 Uhr: Osterhase bringt Ostereier für die Kinder


Rückfragen & Kontakt:

Stadtmarketing Hall in Tirol
Mag. Michael Gsaller
+43 5223 45544-35
info@hall-in-tirol.at
www.hall-in-tirol.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T520002