Wein und Genuss im Hotel Paradiso****S

Bad Schallerbach (TP/OTS) - Einmal mehr wurde Bad Schallerbach kürzlich zum Genuss-Zentrum Oberösterreichs. Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner lud am 13.04.2016 zu einem Genießerabend der „Paradiso-Weinclubfreunde“ und hatte mit Top-Winzer Fred Loimer aus Langenlois und dem 2-Hauben-Koch Lukas Kapeller aus Steyr zwei Spitzenvertreter der Szene engagiert. Die hochkarätige Gästeschar war begeistert.

Das 7-Gänge-Degustationsmenü spannte den Bogen von Bachforelle mit Ochsenherzkarotte über knusprigen Freilandschweinerücken mit Spargel bis zu einem süßen Traum von eingelegten Heidelbeeren in Caramel-Creme.

Fred Loimer, Spitzenwinzer aus Langenlois in Niederösterreich kredenzte seine besten Tropfen, die er zu den jeweiligen Gängen ausgesucht hatte und kommentierte seine berühmten „Grünen Veltliner“ ebenso wie Rotweinspezialitäten aus seinem zweiten Weingut in Gumpoldskirchen.

Gen.Dir. Markus Achleitner strich die außergewöhnlichen Leistungen des Hotel Paradiso****s hervor, die Hoteldirektor Rainer Vaupel und sein Team seit mittlerweile 10 Jahren erbringen, wie über 100.000 Nächtigungen jährlich eindrucksvoll bestätigen. Der Paradiso-Weinclub mit bereits mehr als 400 Mitgliedern veranstaltet das ganze Jahr über zahlreiche Aktivitäten, deren Highlight jeweils der „Weinclub-Genussabend“ ist.

Dieser Erfolg wurde mit einem lukullischen Fest gefeiert, unter anderem von Landesrat Mag. Günther Steinkellner, WKOÖ-Dir.Stv. Dr. Hermann Pühringer und dem Schallerbacher Bürgermeister Gerhard Baumgartner.

Rückfragen & Kontakt:

EurothermenResorts
Gen.Dir. Markus Achleitner
+43 (0) 7249 440-510
holding@eurothermen.at
www.eurothermen.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T530001